Sie sind hier:Schlossfestspiele Rauischholzhausen 2011 „Das Phantom der Oper“

Schlossfestspiele Rauischholzhausen 2011 „Das Phantom der Oper“


10.08.2011 20:30

Ein Kulturhighlight des Jahres 2011 ist die Aufführung "Das Phantom der Oper” im Rahmen der Schlossfestspiele in Rauischholzhausen.

Schlossfestspiele in Rauischholzhausen 2011 „Das Phantom der Oper“Die Premiere ist am Mittwoch, den 10. August 2011 um 20.30 Uhr.

Die finsteren Katakomben der Pariser Oper sind das Reich eines grausam entstellten Mannes, der sein Gesicht hinter einer Maske verbirgt: Das Phantom der Oper.

Es versteckt seine unheimliche Gestalt vor der Öffentlichkeit- bis zu dem Tag, an dem es sich in das schöne Balletmädchen Christine verliebt. Diese sehnsuchtsvolle Liebe treibt das Phantom zu verzweifelten und grausamen Taten.

Als Christine, deren Herz Raoul, dem Vicomte de Chagny, gehört, dem Phantom in die Katakomben folgt, schwankt sie zwischen Ekel und Mitleid: Mitleid mit der ausgestoßenen Kreatur, Ekel vor der hässlichen Fratze, die nur von einer Maske verborgen wird.
Nachdem das Phantom Christine wieder in die überirdische Welt entlassen hat und sie Raoul ihre Liebe gesteht, nimmt das Phantom Rache und stellt Christine vor eine grausame Alternative: Entweder Christine bleibt für immer bei ihm, oder Raoul muss sterben.

Der Vorverkauf hat begonnen. Die Ticketpreise für die Theateraufführungen liegen für Erwachsene zwischen 19 und 25 Euro, für Jugendliche und Studenten zwischen 15 und 19 Euro.

Weitere Informationen zu allen Veranstaltungen gibt es im Internet unter www.depro-concert.de

Noch keine Bewertungen vorhanden

IPhone kaputt? Reparatur teuer? Amplus IT EDV-Dienstleistungen
» 06043/519951-50