Sie sind hier:Obertiefenbacher Kirmes 2015

Obertiefenbacher Kirmes 2015


05.09.2015
07.09.2015

Zur diesjährigen traditionellen Kirmes in Obertiefenbach laden die Kirmesburschen und -mädchen 2014/15 sowie die Fastnachtsgemeinschaft (FGO) und der TuS Obertiefenbach recht herzlich ein.

Obertiefenbacher Kirmes 2015Bereits in der sogenannten "Vorrollwoche" werden von montags bis freitags Kirmesbäumchen an den Ortseingängen, an der Pfarrkirche, am Rathaus, am Seniorenheim, an Gaststätten und an Pizzerien/Imbisse unter Ausrufen von traditionellen Kirmessprüchen aufgestellt.

Am Freitagabend, 4. September 2015 findet der Abschluss der Vorrollwoche mit musikalischer Begleitung im Hof der Gaststätte "Zur Eintracht" statt. Dort wird die Kirmes durch die Kirmesburschen und ihren Mädchen eröffnet.

Am Samstag, 5. September 2015 um 15.00 Uhr erfolgt traditionell das Aufstellen des festlich geschmückten Kirmesbaumes vor dem Bürgerhaus. Wenn der Baum steht, geht die Obertiefenbacher Kirmes in allen Gaststätten und am Kirmesplatz richtig los. Dort steht der TuS Obertiefenbach mit reichlicher Verpflegung bereit und die Fahr-, Schieß- und Losgeschäfte begeistern insbesondere die Kinder.

Am Samstag um 18.30 Uhr ziehen die mit Strohhüten bedeckten Kirmesburschen und -mädchen im Fackelzug begleitet durch den Musikverein Obertiefenbach vom Kirmesplatz in der Steinbacher Straße zum Seniorenheim "Maria Hilf" und lassen dort die Kirmesgrüße los.

Am Samstag um 20.00 Uhr werden die Kirmesburschen mit dem Musikverein Obertiefenbach ins Bürgerhaus einziehen (Einlass: ab 19.30 Uhr). Dort begeistert die Musikkapelle "Extrem" mit Livemusik und Lichtanlage bis in die Nacht. Gespannt sind viele auf die wieder stattfindende große Kirmesolympiade (u.a. Bierkrugstemmen, Wetttrinken) mit alten und neuen Kirmesjahrgängen, welche wieder herzlich eingeladen und willkommen sind.

Zudem wollen Mitglieder der Obertiefenbacher Partnerfeuerwehr Aigen (Oberösterreich) mitfeiern.

Der Sonntag, 6. September 2015, beginnt um 10.00 Uhr mit dem feierlichen Hochamt zum Kirchweihfest in Verbindung mit dem 75-jährigen Bestehen des Kirchenchores St. Ägidius. Danach schließt sich beim "Gottfried von Beselich" der Kirmestanz mit Blasmusik an. Gleichzeitig beginnt der traditionelle Frühschoppen in allen Obertiefenbacher Gaststätten.

Um 15.00 Uhr tanzen die Kirmesburschen mit den Kirmesmädchen um den Kirmesbaum. Im Anschluss gibt es Kaffee und Kuchen beim gemütlichen Beisammensein im Bürgerhaus, sowie buntes Treiben auf dem Kirmesplatz, wo der TuS Obertiefenbach für die nötige Verpflegung sorgt.

Der Montag, 7. September 2015 steht vormittags im Zeichen des Obertiefenbacher Frühschoppens in allen Lokalen. Die Kirmesburschen und -mädchen ziehen ab 14.00 Uhr wieder mit Blasmusik durch Dorf und werden zunächst die Kindertagesstätte "St. Ägidius" besuchen. Anschließend werden die Elternhäuser der Kirmesburschen 2014/15 aufgesucht und dort verköstigt. Gleichzeitig ist auf dem Kirmesplatz und in den Gasthäusern ein buntes Kirmestreiben.

Den Abschluss der Obertiefenbacher Kirmes bildet der Montagabend, ab 20.00 Uhr mit der Live-Band "Zweiklang" und der traditionellen großen Kirmestombola aus. Einlass ist ab 19.30 Uhr. Gegen Ende des Abends wird der Rausschmiss der diesjährigen Kirmesburschen durch die Kirmesburschen 2016/17 erfolgen.

Noch keine Bewertungen vorhanden

Wichtige Telefonnummern bei Coronavirus-Verdacht

Die Regierung empfiehlt: Bei Covid-19-Symptomen ist es besser anzurufen, statt im Wartezimmer zu sitzen.

116 117: Ärztlicher Bereitschaftsdienst
115: Einheitliche Behördennummer
0800 011 77 22: Unabhängige Patientenberatung Deutschland
030 346 465 100: Bürgertelefon des Bundesgesundheitsministeriums

IPhone kaputt? Reparatur teuer? Amplus IT EDV-Dienstleistungen
» 06043/519951-50