Sie sind hier:Aktiv / Radfahren / Ohmtal-Tour

Ohmtal-Tour


Bei der Ohmtal-Tour kann die Ohm, von der Quelle bis zur Mündung in die Lahn, in ihrer ganzen Pracht erleben.

Etappe 1: "Downhill" am Vogelsberg
Länge: ca.42 km - Dauer: ca. 4 Stunden
Streckenverlauf: Hoherodskopf, Ulrichstein, Mücke, Homberg (Ohm)

Beginnend am großen Parkplatz auf dem Hoherodskopf, fährt man "bergab" durch die waldreichen Gebiete des Naturparks Hoher Vogelsberg. Über die höchste Stadt Hessens Ulrichstein, fährt man am Ursprung der Ohm vorbei ins Ohmtal, das sich bis nach Marburg erstreckt. Durch malerische Landschaften, immer entlang der Ohm fahren durch das idyllische Mücke bis nach Homberg (Ohm) wo man die erste Etappe beenden können.

Etappe 2: Durch as "Flachland" bis nach Marburg
Länge: ca. 34 km, Dauer: ca. 4 Stunden
Streckenverlauf: Homberg (Ohm), Amöneburg, Kirchhain, Cölbe, Marburg

Anschließend an die Etappe 1 fährt man auf den Ausläufern des Vogelsberges bis nach Homberg (Ohm) um dann durch denen ebenen Teil des Ohmtales über Amöneburg nach Kirchhain zu radeln. Danach macht die Ohm ihre letzte große Schleife bei Cölbe um in die Lahn zu münden. Der letzte Teil führt dann nach Marburg wo man die Tour beenden kann.

Länge: ca. 76 km, Dauer: ca. 8 Stunden.

Noch keine Bewertungen vorhanden

Wichtige Telefonnummern bei Coronavirus-Verdacht

Die Regierung empfiehlt: Bei Covid-19-Symptomen ist es besser anzurufen, statt im Wartezimmer zu sitzen.

116 117: Ärztlicher Bereitschaftsdienst
115: Einheitliche Behördennummer
0800 011 77 22: Unabhängige Patientenberatung Deutschland
030 346 465 100: Bürgertelefon des Bundesgesundheitsministeriums

IPhone kaputt? Reparatur teuer? Amplus IT EDV-Dienstleistungen
» 06043/519951-50