Sie sind hier:Ausflugsziel / König-Konrad-Denkmal in Villmar

König-Konrad-Denkmal in Villmar


König-Konrad-Denkmal on Villmar

Das König-Konrad-Denkmal in Villmar ist dem deutschen König Konrad I. (911–918) gewidmet, der die Krone Heinrich von Sachsen übertrug. Das Denkmal wurde 1894 errichtet und steht auf dem Felsen Bodenstein über der Lahn bei Villmar.

Die 2,32 Meter hohe Statue wurde aus belgischem Sandstein gefertigt und steht auf einem Sockel aus Lahnmarmor. Ursprünglich war das Denkmal von einem schmiedeeisernen Gitter umgeben. Die Statue zeigt den König im Gestus der Kronübergabe.

Die Inschrift auf dem Sockel lautet: "Konrad I., 911-918, Deutscher König und Graf des Lahngaues übertrug in treuer Sorge für des Reiches Sicherheit und Macht sterbend Heinrich von Sachsen Krone und Herrschaft."

Das Denkmal ist ein Wahrzeichen des Kreises und ein Beleg der kaiserzeitlichen Geschichtspflege im 19. Jahrhundert.

Mr.Nutt, König Konrad-Denkmal in Villmar, CC BY-SA 3.0

Noch keine Bewertungen vorhanden

IPhone kaputt? Reparatur teuer? Amplus IT EDV-Dienstleistungen
» 06043/519951-50