Sie sind hier:"MundART" in Eschenburg 2017

"MundART" in Eschenburg 2017


13.05.2017

Am Samstag vor dem Frühjahrsmarkt (13. Mai 2017) geht die zweite Auflage vom Dialekt-Festival "MundART" in Eschenburg über die Bühne.

Der Kulturkreis Eschenburg-Dietzhölztal (KKED) schart dafür Akteure aus der Region, die ab 19.00 Uhr in der Mehrzweckhalle Wissenbach (Forsthausstraße 22) eine "Revue des rollenden ,R‘" starten.

Zwar erhebt der Kulturkreis 5 Euro Eintritt (für Erwachsene, Kinder und Jugendliche sind frei), aber der Abend ist eine Benefiz-Veranstaltung: Der Erlös kommt den Angeboten des KKED für Kinder und Jugendliche zugute. Und seitdem der Kulturkreis keine Subventionen der Gemeinden Eschenburg und Dietzhölztal erhält, ist diese Unterstützung wichtig.

Die Bühne in der Mehrzweckhalle Wissenbach soll sich mit möglichst vielen Akteuren aus der Region füllen und den heimischen Dialekt zum Klingen bringen. Musik, Geschichten, Gedichte, Schauspiel...an diesem Abend passt vieles in den Rahmen. Kurzfristig entschlossene Akteure können sich per E-Mail an info@kked.de melden.

Mehr Informationen gibt es unter www.kked.de im Internet.

Noch keine Bewertungen vorhanden

IPhone kaputt? Reparatur teuer? Amplus IT EDV-Dienstleistungen
» 06043/519951-50