Sie sind hier:Auf der Spur des Wassers durch den Laubacher Schlosspark

Auf der Spur des Wassers durch den Laubacher Schlosspark


30.08.2020 13:27

Für Sonntag, den 30. August 2020, lädt das Kultur- und Tourismusbüro Laubach zu einem gemütlichen Rundgang durch den Schlosspark ein.

Auf einem etwa anderthalbstündigen Spaziergang entdecken die Teilnehmer gemeinsam mit Natur- und Geoparkführer Steffen Frühbis auf unterhaltsame Weise, dass der Park neben den beiden Teichen noch viele weitere, spannende Aspekte rund um das Thema Wasser zu bieten hat.

Historische sowie aktuelle Zusammenhänge rund um Schadstoffe, Wasserqualität und Wassergewinnung werden verständlich beleuchtet. Auch der Ursprung des Laubacher Wasserreichtums mit seinen Wurzeln tief in der Geologie der Vulkanregion Vogelsberg wird aufgezeigt, beginnend mit der ersten Fernwasserleitung nach Frankfurt aus dem Jahre 1873 bis hin zu vielen Millionen Kubikmetern Wasser, die heute in den Quellgebieten rund um Laubach gefördert werden.

Die Führung beginnt um 16 Uhr am Brunnen im großen Schlosshof. Anmeldung erforderlich unter 06405/921 321 oder d.franz@laubach-online.de. Der Teilnahmebeitrag beträgt 10 Euro für Erwachsene, 5 Euro pro Kind.

Noch keine Bewertungen vorhanden

IPhone kaputt? Reparatur teuer? Amplus IT EDV-Dienstleistungen
» 06043/519951-50