Sie sind hier:15. Int. ADAC Oldtimerrallye "Mittellahn"

15. Int. ADAC Oldtimerrallye "Mittellahn"


10.09.2010 08:30
12.09.2010 18:00

Vom 10. bis 12. September wird Limburg wieder der Treffpunkt für Oldtimer-Fans. Denn dann steigt hier unter dem Motto „1100 Jahre Limburg und 775 Jahre Limburger Dom“ die 15. Internationale ADAC Oldtimer-Rallye „Mittellahn“ 2010, bei der der Limburger CityRing anlässlich des Stadtjubiläums erstmals als Mitveranstalter auftritt.

Um 8.30 Uhr geht es auf der Plötze los, wo sich alle Oldtimer-Fahrer treffen. Das Fahrerlager befindet sich in der Zeit von 7 bis 9.30 Uhr bei der TÜV Kfz-Prüfanlage im Offheimer Weg. Der erste Kontrollpunkt ist von 9 bis 10.50 Uhr das Gasthaus Germania in Dauborn. Danach geht es direkt weiter nach Allendorf zu „LANCIA SPIES“, wo von 11.30 bis 13.30 Uhr der nächste Kontrollpunkt aufgeschlagen wird. Anschließend treffen sich alle Teilnehmer am Etappenziel „Müllerland“ in Görgeshausen von 13 bis 15.30 Uhr zum gemeinsamen Mittagessen.

Der nächste Kontrollpunkt ist dann von 14.30 Uhr bis 16 Uhr die Autotechnick FERDINAND in Niederelbert, bevor es von 15.30 bis 17.15 Uhr zum Kontrollpunkt bei der Schäfer Autowelt in Limburg-Offheim geht. Ab 16 Uhr werden die ersten Teilnehmer am Ziel der Rallye in der Limburger Hospitalstraße erwartet. Die Siegerehrung ist für 19 Uhr in der Markthalle in Limburg vorgesehen.

Auch am Sonntag, 12. September, können die sehenswerten Oldtimer von 10 bis 15.30 Uhr auf dem Limburger Domplatz bzw. auf dem Neumarkt bewundert werden. Neben einer Prämierung der schönsten Fahrzeuge ist dann auch eine Fahrzeugweihe durch den Limburger Bischof Dr. Franz-Peter Tebartz-van Elst geplant.

Anmeldeschluss für die Oldtimer-Rallye ist am Samstag, 28. August. Kostenlose Ausschreibungen gibt es in der ACM-Geschäftsstelle (Fahrschule Kölb), Freiherr-vom-Stein-Platz, 65549 Limburg. Weitere Infos: 06431/3481.

Noch keine Bewertungen vorhanden

IPhone kaputt? Reparatur teuer? Amplus IT EDV-Dienstleistungen
» 06043/519951-50