Sie sind hier:10. Marburger Frühling

10. Marburger Frühling


15.03.2013 12:00
17.03.2013 18:00

Der Marburger Frühling ist eine Veranstaltung, die den Frühling nach Marburg holt. An vielen Stellen in der Stadt wird eine bunte Blumenpracht erblühen.

Ob am Rathaus, auf dem Marktplatz oder in den Geschäften, überall findet man Frühlingsblüten in bunten Farben. Zusätzlich sorgen abwechslungsreiche Kleinkunst, Musik und Walk Akts an unterschiedlichen Stellen der Innenstadt für Unterhaltung.

Ein vielfältiges Wochenende voller kulinarischer Genüsse bietet erstmalig der Weinboulevard am Elisabeth-Blochmann-Platz, auf dem die Marburger Weinhändler über 150 erlesene Weine präsentieren. Außerdem werden Feinkost- und Lebensmittelhändler aus der Region kulinarische Köstlichkeiten anbieten. Mit einem Austernfrühstück am Samstag ab 11.00 Uhr beginnt das Wochenende stilvoll. Für musikalische Untermalung sorgt an diesem Tag die Band "Schleifstein". Zudem gibt es ein Aromaquiz mit tollen Preisee.

Am 17. März von 12.00 bis 18.00 Uhr erwartet die Besucherinnen und Besucher unter dem Motto "Bummeln zwischen Blumen" der verkaufsoffene Sonntag in der Innenstadt und im Kaufpark Wehrda. Der Markt- und Aktionskreis Marburg e.V. und seine Kooperationspartner haben dafür ein attraktives Unterhaltungsprogramm zusammengestellt.

Die Besucherinnen und Besucher erwartet ein erlebnisreicher Tag mit Kleinkunst, Akrobatik, Komik und Musik.

Ein Höhepunkt ist sicher die Trapezakrobatin Ellen Urban. Eine weitere Darbietung auf dem Marktplatz sind The Bombastics mit ihrer einzigartigen Mischung aus Balkanblues, Punkabilly, Italoswing und Clownbeat.

Mit seiner einmaligen und unverwechselbaren Kombination aus herzerfrischender Komik und verblüffender Zauberei gilt "Heinz der Zauberer" als der wahre Schelm unter den Magiern.

Ein weiterer sympathischer Zeitgenosse, der mit gekonnter Improvisation, rasantem Slapstick und sich durch den Verzicht auf Sprache auszeichnet, ist "Knäcke...unterwegs".

Zusammen mit ihrem kleinen Hündchen "Chérie" meistert "JJ Stelzen - Grand Dame" spielerisch alle Situationen und wird die Besucherinnen und Besucher des Marburger Frühlings durch Ihre gigantische Größe und Ausdrucksstärke begeistern.

Als "DivaDanse" präsentiert sich ein vertanzter Walkact in den Gassen Marburgs. Tobi van Deisner erschafft in kürzester Zeit die unglaublichsten Ballonskulpturen. Die vier Musiker von "Big Feet Boys" sind eine "Party" auf Beinen mit Hits und Oldies aus
Rock und Pop, Schlager und Country, die sie ganz neue neu interpretieren.

Zwischen Bahnhofstraße, Elisabethstraße und Ketzerbach werden drei Drehorgelspieler gleichzeitig für eine leicht nostalgische Note sorgen.

Zum Bücher-, Platten - und Videoflohmarkt lädt der Kulturladen KFZ in der Schulstraße ein. Ein weiterer Besuchermagnet ist die große Weidenhäuser Fahrradbörse, die von 15.00 bis 17.00 Uhr in der Straße "Am Brückchen", einer Seitenstraße der Weidenhäuser Straße, stattfindet. Von 12.00 bis 18.00 Uhr findet der Weidenhäuser Flohmarkt statt.

Das Progamm als PDF zum Download.

Info:

Markt- und Aktionskreis Marburg e. V.
Pilgrimstein 26
35037 Marburg
Telefon: 06421/991225
Fax: 06421/991233
E-Mail: mak@marburg.de

Noch keine Bewertungen vorhanden

IPhone kaputt? Reparatur teuer? Amplus IT EDV-Dienstleistungen
» 06043/519951-50