Sie sind hier:Lahn-Dill-Kreis / Reichskammergerichtsmuseum Wetzlar

Reichskammergerichtsmuseum Wetzlar


Das Reichskammergerichtsmuseum wurde im Jahr 1987 eröffnet und befindet sich in einem vom Kammergerichtsassessor Franz von Pape, genannt Papius, erbauten dreistöckigen Kameralenpalais. Als historisches Spezialmuseum greift es auf einen grossen Eigenbesitz und auf Dauerleihgaben zurück.

Es werden originale Bildwerke, Möbel, Plastiken und zeitgenössische Druckwerke gezeigt. Ein Raum für eine wahlweise mehrsprachige Tonbildschau zur Einführung in das Thema steht zur Verfügung.

Das Museum wird getragen von der Gesellschaft für Reichskammergerichtsforschung e.V., unterstützt durch einen wissenschaftlichen Beirat.

Öffnungszeiten des Museums:

Dienstag bis Sonntag von 10 bis 13 Uhr und von 14 bis 17 Uhr

Eintrittspreise des Museums:

Erwachsene: 2,50 €
Kinder/Jugendliche bis 18 Jahre: 2,00 €

Info:

Reichskammergerichtsmuseum Wetzlar
Hofstatt 19
35578 Wetzlar
Telefon: 06441/994160
Internet: www.reichskammergericht.de

Eigene Bewertung: Keine Bewertung: 4.9 (330 Bewertungen)

IPhone kaputt? Reparatur teuer? Amplus IT EDV-Dienstleistungen
» 06043/519951-50