Sie sind hier:Wellness mal anders

Wellness mal anders


Wellness mal anders

10 Tipps für das Wellness-Wochenende zuhause
Es muss nicht immer der Wellness-Tempel oder das Luxushotel sein, wenn man sich mal richtig verwöhnen möchte. Auch zuhause lässt sich mit einigen Tipps ein Wellness-Gefühl wie im Hotel genießen – und das ohne großen Aufwand. Die folgenden 10 Tipps sollen Ihnen helfen, es sich an einem Wochenende zuhause so richtig gutgehen und die Seele baumeln zu lassen.

Tipp 1: Die richtige Atmosphäre
Das Wichtigste ist, zunächst für die richtige Wohlfühl-Atmosphäre zu sorgen. Denn in einer Wellness-Umgebung fühlt sich die Wohlfühl-Behandlung gleich anders an, als im gewohnten Umfeld. Einfache Hilfsmittel wie Duftlampen, gedimmtes Licht mit Kerzen oder das besondere Dekorieren eines Raumes können Wunder wirken.

Tipp 2: Ausschlafen
Zu einem Wellness-Wochenende gehört es auch, mal so richtig ausschlafen zu können. Gesunder Schlaf ist nicht nur wichtig, sondern auch die optimale Vorbereitung auf einen entspannenden Tag zuhause. Wenn Sie Kinder haben, die Sie sonst permanent auf Trapp halten, können Sie vielleicht die Großeltern oder Paten bitten, ein Wochenende auf sie aufzupassen? Dies gibt Ihnen mehr Zeit für sich, ist aber natürlich nicht zwingend erforderlich.

Tipp 3: Massageanwendungen
Wenn Sie das Wellness-Wochenende gemeinsam mit einem Partner genießen, sollten Sie auf jeden Fall eine ausgiebige gegenseitige Massage mit einplanen. Sanftes Massieren und Klopfen entspannt die Muskeln und Massageöle können gleichzeitig ein besonders wohliges Gefühl und einen angenehmen Duft verströmen. Passende Produktideen, Massageöle und weitere Infos rund um das Thema Wellness finden Sie auch auf speziellen Portalen wie https://perfekterspiegel.com.

Tipp 4: Peeling
Die Haut ist das Spiegelbild der Seele. Entsprechend sollte sie beim Thema Wellness nie zu kurz kommen. Es ist schlichtweg eine Wohltat, die Poren von Unreinheiten zu beseitigen, alte Hautschüppchen zu entfernen und die Haut aufnahmefähiger für Pflegeprodukte zu machen. Es müssen dazu keine teuren Peeling-Produkte sein; auch ein selbstgemachtes Peeling aus Zucker, Salz und Olivenöl eignet sich hervorragend für ein ausgiebiges Peeling.

Tipp 5: Hotelfrühstück
Als wichtigste Mahlzeit des Tages kommt dem Frühstück eine besondere Bedeutung an einem Wellness-Wochenende zu. Gestalten Sie es doch mal etwas außergewöhnlicher, indem Sie sich beispielsweise selbst ein Frühstück in Luxus-Hotel-Manier zubereiten. Mit frischem Saft, verschiedenen Brotaufstrichen und Aufschnitten, Obst, Joghurt und anderen Dingen, die Sie lieben.

Tipp 6: Cleopatra-Bad
Ein Vollbad verwöhnt Körper und Geist gleichermaßen. Eine hervorragende Pflegewirkung erzielen Sie mit einem Kleopatra-Bad aus Milch, drei Esslöffeln Honig und drei Esslöffeln Mandelöl. Ihre Haut wird es Ihnen danken und es entspannt ganz wunderbar!

Tipp 7: Außergewöhnlicher Genuss
Abends bietet es sich an, den Tag mit einer ausgiebigen Mahlzeit ausklingen zu lassen. Probieren Sie doch mal etwas Neues aus und gönnen Sie sich etwas Besonderes. Dies ist nicht nur ein gelungener Abschluss für den Tag, sondern Sie entdecken vielleicht auch etwas Neues, das Ihnen in positiver Erinnerung bleibt.

Tipp 8: Outdoor-Aktivitäten
Frische Luft tut gut und ist gesund. Um an einem ausgiebigen Wellness-Wochenende auch die Zeit an der frischen Luft zu Wellness-Zwecken zu nutzen, könnten Sie doch mal etwas Neues im Freien ausprobieren. Yoga, Inline-Skaten oder andere Sportarten, die Sie noch nicht ausprobiert haben, bieten sich hier besonders an. Vielleicht entdecken Sie sogar eine neue Leidenschaft.

Tipp 9: Reflexzonenmassage
Eine ausgiebige Reflexzonenmassage an Händen und Füßen kann jeder durchführen, sogar bei sich selbst. Im Internet finden sich viele gute Anleitungen und Tutorials für eine gute Reflexzonenmassage. Sie verwöhnt Körper und Geist und sie lässt sich hervorragend mit einem entspannenden Fuß- und Handbad mit Lavendel kombinieren.

Tipp 10: Detoxing
Zu einer ausgiebigen Wellnessbehandlung gehört es auch, den Körper zu entgiften. Hier bietet es sich an, Ingwertee auszuprobieren. Er ist ganz einfach mit einer Knolle Ingwer zubereitet, entschlackt, entgiftet und regt zudem die Fettverbrennung an. Der ideale Wohlfühl-Begleiter für Ihr Immunsystem und wie gemacht für ein Wellness-Wochenende!

Noch keine Bewertungen vorhanden

IPhone kaputt? Reparatur teuer? Amplus IT EDV-Dienstleistungen
» 06043/519951-50