Sie sind hier:Stadt- und Themenführungen in Grünberg

Stadt- und Themenführungen in Grünberg


Stadt- und Themenführungen in Grünberg

Die Stadt Grünberg kann auf eine 800-jährige Stadtgeschichte zurückblicken. Die drei ehemaligen Klosteranlagen spielen bei der Entwicklung der Stadt eine besondere Rolle. Erfahren Sie bei der Stadtführung "Mittelalter und Klöster" mit Heike Leise am 30. April 2022 ab 11.00 Uhr mehr über die Bedeutung der Klöster insbesondere im Mittelalter.

In wenigen Tagen jährt sich der Jahrestag, an dem Martin Luther auf seiner Reise von Worms nach Eisenach in Grünberg genächtigt haben soll. Aus diesem Anlass bietet Stadtführerin Birgit Kurmis eine Stadtführung "Luther in Grünberg" am Dienstag, den 3. Mai 2022 um 18.00 Uhr an und erzählt was über den Aufenthalt Martin Luthers in Grünberg noch bekannt ist.

Am Deutscher Fachwerktag in Grünberg 2022, den 29. Mai 2022 lädt Heike Leise um 11.00 Uhr zur Stadtführung "Fachwerk und Symbolik" ein. Mit seinen zahlreich verzierten Fachwerkhäusern, die teils noch aus dem Mittelalter stammen, liegt Grünberg ganz zurecht an der Deutschen Fachwerkstraße.

Der Ur-Grünberger Werner Faust nimmt Sie am 9. Juli 2022 um 14.00 Uhr mit auf eine Stadtführung von der mittelalterlichen Klosterschule zur modernen Schule in Grünberg. Am 21. Juni 2022 geht es um 14.00 Uhr auf einen Spaziergang durch und um das Brunnental mit vielen spannenden Geschichten und Erzählungen von Werner Faust, gestartet wird am Winterplatz. Am 11. Juni 2022 können Sie erfahren "Wie es früher mal war". Vom Hute-Pfeffer zum Richter Schorsch nimmt Sie Werner Faust mit auf eine Zeitreise in die Vergangenheit.

Auch die AG Brunnental lädt wieder zu verschiedenen Führungen im Brunnental ein. Am 14. Mai, 5. Juni und 16. Juli 2022 führen Robert Scheuermann und Dieter Wilhelmy durch die Ausstellung "Wie kam das Wasser auf den Berg?". Hierbei erfahren Sie alles zur historischen Wasserversorgung und können die Entwicklung an spannenden Modellen und Anschauungsmaterial nachvollziehen. Treffpunkt ist direkt am historischen Maschinenhaus, den Sie vom Parkplatz Alsfelder Brücke leicht erreichen können.

Gästeführer Joachim Breckow nimmt Sie am 24. April, 29. Mai, 11. September und 09. Oktober 2022 mit auf die Spuren des Wassers auf dem historischen Wasserweg durch das Brunnental. Hier erfahren Sie alles Wissenswertes über das Element Wasser im Zusammenhang mit dem Brunnental. Los geht es jeweils um 15 Uhr am Winterplatz.

Auf Entdeckungen auf den Naturpfad durch das Brunnental laden Lothar Peter und Karl-Heinz Hartmann am 29. April, 27. Mai, 24. Juni, 29. Juli, 26. August und 30. September 2022 ein. Lernen Sie die verschiedenen Biotope kennen und erfahren Sie welche Bedeutung die geologischen Besonderheiten im Brunnental haben. Treffpunkt ist um 16.00 Uhr am Parkplatz Alsfelder Brücke.

Die Geo- und Naturparkführerin Andrea Albert zeigt Ihnen am 12. Juni und am 27. August 2022 die Ge(o)heimnisse im Brunnental. Auf einem kleinen Rundweg werden die geologischen Verhältnisse im Brunnental genauer betrachtet und auch auf die Bedeutung des Wassers in unserem Leben eingegangen Treffpunkt ist um 15.00 Uhr an der Stadtkirche Grünberg..

Wenn nicht anders angegeben, ist der Treffpunkt zu den Führungen am Brunnen auf dem Marktplatz. Weitere Termine und öffentliche Führungen finden Sie im Veranstaltungskalender unter www.gruenberg.de.

Für eine bessere Planung wird um Anmeldung im Tourismusbüro der Stadt Grünberg unter 06401-804114 oder Mail an tourismus@gruenberg.de gebeten.

Eigene Bewertung: Keine Bewertung: 5 (1 Bewertung)

IPhone kaputt? Reparatur teuer?
Amplus IT EDV-Dienstleistungen Hungen
Telefon: 06043/519951-50