Sie sind hier:Landkreis Marburg-Biedenkopf / Der Schröcker Brunnen

Der Schröcker Brunnen


Der Schröcker Brunnen

Am Rand der Lahnberge an der Straße nach Marburg befindet sich der Elisabethbrunnen, im Volksmund "Schröcker Brunnen" genannt.

Der Elisabethbrunnen in Schröck ist ein beliebtes Wanderziel, aber auch Ort einer Legende. Am Elisabethbrunnen soll die heilige Elisabeth einst Almosen verteilt haben. Im 17. Jahrhundert ließ dann Landgraf Ludwig IV. die heutige Brunnenanlage nach antikem Vorbild als Brunnentempel errichten.

Anfahrt: B3 Abfahrt B255 in östliche Richtung nach Cappel, 2. Kreuzung links Richtung Richtsberg bis Ende, dann links über Sonnenblick der Beschilderung Richtung Schröck folgen.

Der Elisabethbrunnen ist beschildert und liegt rechts von der Strasse vor Schröck.

Foto von Hydro bei Wikipedia, Elisabethbrunnen Schröck 2, CC BY-SA 4.0

Noch keine Bewertungen vorhanden

Wichtige Telefonnummern bei Coronavirus-Verdacht

Die Regierung empfiehlt: Bei Covid-19-Symptomen ist es besser anzurufen, statt im Wartezimmer zu sitzen.

116 117: Ärztlicher Bereitschaftsdienst
115: Einheitliche Behördennummer
0800 011 77 22: Unabhängige Patientenberatung Deutschland
030 346 465 100: Bürgertelefon des Bundesgesundheitsministeriums

IPhone kaputt? Reparatur teuer? Amplus IT EDV-Dienstleistungen
» 06043/519951-50