Sie sind hier:Ode an Metallica

Ode an Metallica


18.07.2020 20:00

Schlag auf Schlag geht es weiter in der Eventwerkstatt in Wetzlar: Mit SAD aus Italien kehren am
Samstag, 18. Juli 2020, alte Bekannte zurück ins Dillfeld. SAD waren die allererste Band, die 2018 die Reihe "Europe’s Best Tribute Bands" eröffneten und damit den Weg für die Erfolgsreihe ebneten.

Mit SAD steht die wohl heißeste Metallica-Tribute-Band Europas auf der Bühne. Die Band huldigt mit ihrer mitreißenden Show der sicherlich erfolgreichsten Metal-Band der Welt. Metallica in ihrem ganz speziellen Sound zu imitieren, ist sicherlich eine der schwersten Aufgaben, der sich eine Tribute-Band stellen kann. Die Südeuropäer von SAD meistern dies bravourös. Immerhin haben sie diesbezüglich längst den "Ritterschlag" von Metallicas US-Fanclub „Metclub“ erhalten.

Doch aktuell ist natürlich auch in der Eventwerkstatt alles ein bisschen anders als sonst, denn die Wiederaufnahme des Programms unterliegt natürlich den gültigen Corona-Verordnungen. Und so hat Eddy Frühwirth sein ganz eigenes Konzept geschaffen: Sitzkonzerte sollen es werden, und so baut er kurzerhand eine Biergartenbestuhlung auf. Darüber hinaus bietet Frühwirth auch Logen an. Fertig ist der erste Eventwerkstatt-Indoor-Biergarten. Die Tickets sind gemäß der Corona-Richtlinien streng limitiert und die Besucher müssen sich beim Einlass entsprechend registrieren. Doch dann darf wie gewohnt gerockt werden.

Beginn der Konzerte ist um 20.00 Uhr. Eintrittskarten im Vorverkauf ab 19 Euro (zzgl. Gebühren/Versand) erhältlich bei www.ticketmaster.de, www.eventim.de und www.printyourticket.de sowie an allen angeschlossenen Vorverkaufsstellen, außerdem in der Rittal-Arena, bei Gimmler Reisen (Bannstraße, nahe Forum) sowie direkt bei der Eventwerkstatt, Telefon: 06441/3097714.

Abendkasse: 24 Euro.

Noch keine Bewertungen vorhanden

IPhone kaputt? Reparatur teuer? Amplus IT EDV-Dienstleistungen
» 06043/519951-50