Sie sind hier:Kräutererlebnistag im Kloster Altenberg (Solms) 2019

Kräutererlebnistag im Kloster Altenberg (Solms) 2019


01.05.2019

Der 13. Kräutererlebnistag im Kloster Altenberg bietet den Besuchern neben Frischpflanzen, Gewürzen und Produkten aus Kräutern zahlreiche Fachvorträge.

Diese Veranstaltung wurde vor 13 Jahren auf Wunsch von Parrer Dieter Nebeling, dem langjährigen Seelsorger der Königsberger Diakonissen, als hochwertige Cherityaktion konzeptioniert. Idee und Konzeption dieser in der Zusammenstellung "Kräuter-Küche-Kunsthandwerk" einmaligen Veranstaltung liegt seit Anbeginn bei Kulturconsult Corinna Bonnekamp und hat sich in den 13 Jahren zu einer eigenständigen Marke entwickelt.

Thema Kräuter stehen Vorträge auf dem Programm.
Um 10.30 Uhr: beginnt der Vortrag von Walter Höhl, Ölmühle Haubern. Um 11.00 Uhr berichtet Heilpraktikerin Monika E.Schäfer: "Aus der Praxis für den Alltag: Natürlich und gesund entgiften und stärken" und um 13.00 Uhr beantwortet sie die Frage "Was tun, wenn die Haut Streß macht?" Um 13.30 Uhr berichtet Eva Kuhlmann über "Vorkommen und Anwendung von Lavendel." Um 14.00 Uhr und 15.00 Uhr finden Klosterführungen statt.

Für Kinder gibt es in diesem Jahr besondere Programmpunkte
Um 12.30 Uhr, 14.30 Uhr und 16.00 Uhr. Zahlreiche Vorführungen an den Ständen runden das Programm ab. Für Essen und Trinken wird vom Kloster gesorgt. Beginn ist um 10.00 Uhr.

Es wird in diesem Jahr dringend gebeten, nicht mit den Autos bis zum Klostergelände zu fahren, sondern ab dem Tal den beschilderten kurzen Fußweg zu benutzen. Bitte die neue Straßenbeschilderung für Fahrzeuge beachten.

3,50 Euro für alle Programmpunkte, Führungen, Vorträge und Vorführungen! Kinder bis 12 Jahre kostenlos.

Veranstalter: Kulturconsult Wettenberg.

Noch keine Bewertungen vorhanden

IPhone kaputt? Reparatur teuer? Amplus IT EDV-Dienstleistungen
» 06043/519951-50