Sie sind hier:"The Boss" huldigen

"The Boss" huldigen


28.02.2020 20:00

2020 probiert die Reihe "Europe's Best Tribute Bands" in der Eventwerkstatt in Wetzlar neben bewährten Themen auch Neues: Diesmal an einem Freitag, am 28. Februar 2020, huldigt die Reihe keinem Geringeren als "The Boss" Bruce Springsteen.

Dann steht die italienische Formation "Blood Brothers" auf der Bühne.

Die "Blood Brothers" wurden 2013 nach einer Idee von Francesco Zerbino gegründet, der schon immer eine Leidenschaft für Bruce Springsteen und seine Musik hatte: "Im Laufe der Jahre habe ich viele Bücher gelesen und mehrere Videos über den Boss gesehen. Dabei entdeckte ich jedes Mal etwas, das er mit mir gemeinsam hatte: die Leidenschaft für Motorräder, für das Meer und das Surfen, für Gitarren und das Segeln. Ich fühlte mich immer im Einklang mit den Themen, die seine Songs berührten. Sie übertragen eine unglaubliche Energie".
The Boss huldigen
Diese Energie bringt er fortan selbst mit seiner Formation, die sich sehr nahe am Original bewegt, auf die Bühne. Die Energie, Stärke und Ausdauer des größten Live-Rock-Musikers, sind die Inspiration der "Blood Brothers", die bei der Auswahl des Looks, sowie der Musikinstrumente sich genau an der Live-Show von Bruce Springsteen anlehnen. Überhaupt sagt man gerade den italienischen Tribute-Bands nach, immer mit sehr viel Liebe zum Detail zu arbeiten.

Das Konzert hat keine Stopps, die Songs werden nicht wiederholt gespielt und gesungen und das Set wird mit Hilfe der Maxi-Screens mit großer Sorgfalt eingerichtet, um eine echte Springsteen-Night zu gewährleisten. Nicht nur musikalisch geht man mit den "Blood Brothers" auf eine Reise durch die Welt des Rock'n'Roll-Idols.

"Blood Brothers" ist nicht nur der Bandname, sondern auch der Titel eines Liedes von Bruce Springsteen. Wie im Songtext, der von einer großen Freundschaft erzählt, sind die Mitglieder der Band durch eine tiefe Bindung verbunden. Das Repertoire bietet zeitlose Klassiker wie "Born in the USA", "Streets of Philadelphia" oder "Born to Run" aus allen Springsteen-Alben, die Rockgeschichte geschrieben haben.

Beginn ist 20.00 Uhr, Eintrittskarten im Vorverkauf ab 19 Euro (zzgl. Gebühren/Versand) erhältlich bei www.ticketmaster.de, www.eventim.de und www.printyourticket.de sowie an allen angeschlossenen Vorverkaufsstellen, außerdem in der Rittal-Arena, bei Gimmler Reisen (Langgasse) sowie direkt bei der Eventwerkstatt, Telefon: 06441/3097714 sowie bei allen Veranstaltungen dort. An der Abendkasse kosten die Tickets 24 Euro.

Der Sound der größten Band der Musikgeschichte steht im Fokus der LiveKonzertreihe "Europe's No. 1 Tribute Bands" in der Eventwerkstatt im Wetzlarer Dillfeld. Die besten europäischen Tribute-Bands zelebrieren dann jeweils mit Volldampf die Hits ihrer prominenten Vorbilder. Nächste Termine: Freitag, 6. März: "Rebel Monster" (Volbeat-Tribute), Freitag, 20. März: Central Park Band (Simon & Garfunkel-Tribute), Freitag, 27. März: Blood Brothers (Iron Maiden-Tribute).

Noch keine Bewertungen vorhanden

IPhone kaputt? Reparatur teuer? Amplus IT EDV-Dienstleistungen
» 06043/519951-50