Sie sind hier:Den Herbst mit tollem Freizeitprogramm auskosten

Den Herbst mit tollem Freizeitprogramm auskosten


Den Herbst mit tollem Freizeitprogramm auskosten

Dieses Jahr war ganz von herrlichem Sommerwetter geprägt. Die idyllischen Badeseen Mittelhessens und die vielen Freibäder stellten an den heißen Tagen beliebte Ausflugsziele dar.

Doch nun hat der Herbst Einzug gehalten und kühle, regnerische Tage erschweren die Suche nach spannenden Freizeitmöglichkeiten. Allerdings gibt es in Mittelhessen natürlich auch bei schlechtem Wetter so einiges zu entdecken. Wer der Langeweile gar nicht erst Platz schaffen möchte, sollte die folgenden Freizeittipps beherzigen.

Um sich das graue Wetter ein wenig zu versüßen, darf man sich einen der Schokokuss-Manufaktur in Wingershausen nicht entgehen lassen. Auf gerade mal 30 Quadratmetern wird werktags das cremige Naschwerk in bis zu 60 verschiedenen Geschmacksrichtungen hergestellt. Wer herausfinden möchte, was es bei der Produktion von Schokoküssen zu beachten gilt, muss vorab eine Besichtigungstour buchen. Falls man nach dem Fabrikbesuch die zu den Schaumküssen entdeckt hat, bekommt man die Möglichkeit, sich an den Marktterminen der Firma Keil Süßwaren mit Nachschub zu versorgen. Seinen herzhaften Appetit kann man in der Käsescheune in Hungen stillen. Hier lässt sich mit einem Blick in die gläserne Schaukäserei ganz genau beobachten, wie man aus frischer Milch würzigen Käse gewinnen kann. Darüber hinaus werden regelmäßig für Führungen, Verkostungen und sogar eine Käseschule, bei der man seinen eigenen Käse produzieren darf, bereitgestellt.

Sofern man bei ungemütlichem Regenwetter seine eigenen vier Wände lieber erst gar nicht verlassen möchte, können auch hier etliche Ideen für einen unterhaltsamen Nachmittag sorgen. Ein Flohmarkt- muss nicht ins Wasser fallen, wenn man gute Freunde zu einer Kleidertausch-Party einlädt. Hierfür bringt jeder das mit, was er gut entbehren kann und dadurch kann womöglich das eine oder andere gute Stück einen neuen glücklichen Besitzer finden. Anschließend kann ein geplanter Restaurantbesuch durch die Bestellung von exquisiten Köstlichkeiten bei einem Lieferdienst, der alles direkt bis an die Tür bringt, ersetzt werden. Selbst ein aufregendes Entertainment-Programm muss nicht zu kurz kommen. Statt zur Spielbank nach Wiesbaden zu , kann man ganz gemütlich von zuhause aus ein -Casino, wie jenes von dem professionellen Unternehmen Mr Green besuchen, das mit echten Croupiers für eine authentische Casino-Atmosphäre sorgt. Das stilvolle Online-Casino, das sich auch als Arbeitgeber in der Unterhaltungsbranche einen guten Ruf schaffen konnte, vermag es einerseits mit traditionellen Tischspielen von Blackjack bis Roulette und andererseits mit modernen Game-Slots zu überzeugen.
Casino games
Für die aktiven Einwohner Mittelhessens kann die Region auch in den kalten Monaten interessante Angebote bereithalten. Auf Baden gehen muss im Herbst nicht verzichtet werden, denn eine ungewöhnliche Attraktion im AquaMar in Marburg macht einen Ausflug ins Schwimmbad besonders lohnenswert. Neben mehreren Schwimm- und Spaßbecken und einer großen Wasserrutsche, wird das eigentliche Highlight durch eine 6 m hohe Wasserclimbing-Wand präsentiert. Ganz ohne Absicherung erklimmt man hier die Kletterwand, um sich, oben angekommen, in das Sprungbecken stürzen zu können. Im Anschluss an eine ausgiebige Aktivität kann man sich in der Saunalandschaft Vitalis in Butzbach eine wohlverdiente Erholung gönnen. In schönster Umgebung laden unterschiedlich temperierte Schwitzbäder zum Entspannen ein. In den Ruhehäusern mit Kamin möchte man stundenlang verweilen. Und unversehens taucht der Gedanke auf, dass der Herbst in Mittelhessen viel mehr Freude bringen kann als gedacht.

Noch keine Bewertungen vorhanden

style="display:block"
data-ad-format="autorelaxed"
data-ad-client="ca-pub-0966841345447312"
data-ad-slot="7915572482">

IPhone kaputt? Reparatur teuer? Amplus IT EDV-Dienstleistungen
» 06043/519951-50