Sie sind hier:Das sind die gängigsten Fehler beim Spielen von Online-Roulette!

Das sind die gängigsten Fehler beim Spielen von Online-Roulette!


Das sind die gängigsten Fehler beim Spielen von Online-Roulette!

Mit einfachen Regeln und viel Glück zum Erfolg

Online-Roulette ist ein Glücksspiel, das große Gewinne und einfache Regeln bietet. Viele Spieler, besonders Anfänger, machen jedoch unüberlegte Fehler, die ihre Gewinnchancen minimieren. Wenn Sie online Roulette spielen möchten, ist es unbedingt erforderlich, dass Sie sich mit diesem Online-Spiel besser vertraut machen und möglichst die gängigsten Fehler vermeiden, die wir Ihnen hiermit aufzählen möchten.

Die falsche Wahl von Roulette-Spiel

Es gibt mehrere Varianten von Online-Roulette und diese unterscheiden sich in den Eigenheiten des Spiels voneinander. Um die Fähigkeiten des Wettens zu beherrschen, ist es besser, europäisches Roulette zu spielen. Die amerikanische Version, die zwei "Nullen" aufweist, verschafft einen größeren Hausvorteil für das Online-Casino, so dass das Risiko zu verlieren, um ein Vielfaches steigt.

Wenn die Versuchung besteht, eine neue Roulette-Variante zu spielen und solche Möglichkeiten von einigen Online-Casinos angeboten werden, ist es ratsam, die Statistik der Gewinne und Details der Regeln zu studieren und sich vor dem Spiel gut zu informieren.

Der Kauf eines sog. Gewinnsystems

Das Internet ist überfüllt mit Angeboten von Systemen, die zum Verkauf stehen und an die man sich halten kann, um ständig in einem Online-Casino gewinnen zu können. Es sollte jedoch bedacht werden, dass das eine Falle ist. Das Roulettespiel ermöglicht die Entwicklung einer Strategie, die die Chancen des Spielers erhöht, den Gewinn zu erbeuten. Ein positives Ergebnis kann jedoch nicht zu 100 Prozent garantiert werden. Wer eine solche Strategie ausprobieren möchte, dem sei empfohlen, mit kostenlosen Roulettespielen zu beginnen. Hierbei kommen die sogenannten Demoversionen von Online-Roulette ganz gut, denn hier können Sie kostenlos mit Spielgeld Ihre Strategie ausprobieren.

Das strategielose Spiel

Das andere Extrem ist das völlige Fehlen des Handlungsalgorithmus und die Hoffnung ausschließlich auf das Glück. Das Spiel muss auf eine systematische Weise angegangen werden. Dazu ist es wichtig, die Regeln und die Besonderheiten des Wettens zu studieren und zu verstehen und mit Kalkül zu handeln, anstatt gedankenlos Chips auf jedes Feld des Spielfeldes zu setzen.

Die ständige Hoffnung auf das Glück

Der Glaube, dass Anfänger Glück haben, hat eine Daseinsberechtigung. Aber das Glück ist meistens auf der Seite von geübten Anfängern, daher ist es besser, die Grundlagen des Roulettes am Demotisch mit virtuellem Geld zu erlernen. So können Sie die Regeln lernen, eine bestimmte Strategie entwickeln, die die Gewinnchancen stark erhöht. Außerdem tragen Sie kein Risiko, dass Sie Ihr echtes Geld verlieren können. Das Online-Roulette erfodert manchmal etwas mehr Verstand als Glück und daher können Sie nicht ständig auf Ihr Anfängerglück hoffen. Wir empfehlen Ihnen, sich mit einer von vielen Roulette-Strategien auseinanderzusetzen und diese zu erlernen, damit Sie schon in Zukunft diese effektiv anwenden können.

Das ständige Wetten auf bestimmte Zahlen

Für Anfänger ist es besser, Außenwetten zu setzen: auf gerade-ungerade Zahlen, klein-groß, rot-schwarz. Die Gewinne für sie sind zwar gering, aber die Gewinnwahrscheinlichkeit ist höher als bei der Wahl einer bestimmten Zahl. Daher sollten Sie so etwas wie meine Glückszahl ist beispielsweise „7“ vergessen und ständig nur auf diese Zahl setzen. Diese Vorgehensweise kann ganz schnell in die Hose gehen und schon stehen Sie blöd da und wissen nicht, warum Sie ständig das Geld verlieren.

Keine Begrenzung von Verlusten und Gewinnen

Um nicht die gesamte Einzahlung zu verlieren, ist es wichtig, vor Spielbeginn den maximal zulässigen Wert für einen Verlust und Gewinn festzulegen. Es ist besser, wenn Sie das zu Hause tun, wenn Sie noch nicht in die Atmosphäre des Online-Casinos eingetaucht sind. Wenn ein Spieler solche Grenzen nicht hat, kann er alles verlieren oder am selben Abend einen soliden Gewinn „verschleudern“. Viele Menschen gehen eine Wette ein, die sie nicht zu verlieren bereit sind. Das ist ein sehr häufiger Fehler. Dabei liegt die Hoffnung dabei, dass Sie bei der Abgabe einer neuen Wette, das Ergebnis des vorherigen Spiels ausbessern können.

Roulette hat keinen Speicher, daher ist die Berücksichtigung der Ergebnisse früherer Spiele nicht notwendig. Sie können sich nur auf die Wahrscheinlichkeitsrechnung verlassen, aber viele Spieler berücksichtigen diese Tatsache nicht.

Noch keine Bewertungen vorhanden

IPhone kaputt? Reparatur teuer? Amplus IT EDV-Dienstleistungen
» 06043/519951-50