Sie sind hier:Badesee / Ulmbachtalsperre

Ulmbachtalsperre


Ulmbachtalsperre

Das Naherholungsgebiet Ulmbachtalsperre ist ein beliebtes Naherholungsziel für Badegäste und Campingfreunde.

Der von Wiesen umgebene Stausee liegt bei Greifenstein-Beilstein im landschaftlich und kulturell reizvollen Ulmtal im Hessischen Westerwald (Lahn-Dill-Kreis) und hat eine Wasserfläche von 6,7 Hektar. Der See lädt im Sommer mit seiner Liegewiese zum baden oder Boot fahren ein. Im Badebereich ist das Ufer flach, sonst ist es steil und bewachsen.

Das Naherholungsgebiet verfügt auch über einen Campingplatz mit Dauercampen und sanitären Anlagen. Auf 18 Hektar verteilen sich 350 Stellplätze für Dauer- und Feriencamper. Man legt Wert auf eine naturnahe Gestaltung des Platzes ohne aber auf die Annehmlichkeiten von zwei modernen Sanitärgebäuden, Kiosk mit Brötchenservice, Gasversorgung, Campingshop, etc. zu verzichten. Es gibt einen Spielplatz, Tischtennis, Bocciabahn, Außenbillardtisch, Bolzplatz und vieles mehr.

Im gemütlichen "Wirtshaus am Ulmbach" mit Biergarten kann man sich in geselliger Runde ein Bier gönnen, oder regionalen Spezialitäten geniessen.

Ruder- und Badeboote sind erlaubt, Tauchen und Angeln möglich. Ein Kiosk/Restaurant, Parkplätze sowie ein Kinderspielplatz sind vorhanden.

Info:

Wohnwagen Weller GmbH
Campingplatz Ulmtalsperre
Ulmbachtalsperre 1
35753 Greifenstein-Beilstein
Internet: www.campingulmtal.de

Bild: Costa Ulma, Ulmbachtalsperre 01, CC BY-SA 4.0

Ort

Ulmbachtalsperre
Germany
50° 36' 7.9416" N, 8° 15' 59.652" E
Eigene Bewertung: Keine Bewertung: 2.8 (13 Bewertungen)

Ort

Javascript is required to view this map.

IPhone kaputt? Reparatur teuer?
Amplus IT EDV-Dienstleistungen Hungen
Telefon: 06043/519951-50