Sie sind hier:Landkreis Giessen / Schloss Laubach

Schloss Laubach


Schloss Laubach

Das Schloss Laubach wird noch heute von Familie der Grafen zu Solms-Laubach bewohnt, bewirtschaftet und erhalten.

Bei einer Führung durch das Schloss-Museum erhält der Besucher einen intensiven Einblick in die Jahrhunderte alte Geschichte der gräflichen Familie und des Laubacher Schlosses.

Ein besonderes Juwel ist die Schlossbibliothek, die eine der größten Privatsammlungen in ganz Europa beheimatet und als Präsenzbibliothek fast das ganze Jahr über vielen Besuchern und Benutzern zur Verfügung steht.

Mit seiner weitläufigen Gebäude- und Parkanlage ist Schloss Laubach der Mittelpunkt zahlreicher kultureller Veranstaltungen.
Ein jährlich wiederkehrendes kulturelles Highlight bildet die Oper Schloss Laubach. Hier werden hochbegabte junge Sängerinnen und Sänger in Meisterkursen gefördert. Im Rahmen eines Abschlusskonzertes stellen sie die im Kurs erarbeiteten Ensembles und Arien dem stets begeisterten Publikum vor.

Info:

Graf zu Solms Laubach'sche Rentkammer
Schloss Laubach
35321 Laubach

Telefon: 06405/9104-0
E-Mail: rentkammer@schloss-laubach.de
Internet: www.schloss-laubach.de

Eigene Bewertung: Keine Bewertung: 5 (1 Bewertung)

Wichtige Telefonnummern bei Coronavirus-Verdacht

Die Regierung empfiehlt: Bei Covid-19-Symptomen ist es besser anzurufen, statt im Wartezimmer zu sitzen.

116 117: Ärztlicher Bereitschaftsdienst
115: Einheitliche Behördennummer
0800 011 77 22: Unabhängige Patientenberatung Deutschland
030 346 465 100: Bürgertelefon des Bundesgesundheitsministeriums

IPhone kaputt? Reparatur teuer? Amplus IT EDV-Dienstleistungen
» 06043/519951-50