Sie sind hier:5 der schönsten Seen in Hessen

5 der schönsten Seen in Hessen


5 der schönsten Seen in Hessen: Der Edersee

In Hessen gibt es zahlreiche schöne natürliche Seen, Stauseen und Baggerseen zu entdecken. Besonders wenn im Sommer die Temperaturen steigen, sind Badeseen in Hessen ein beliebtes Reiseziel, aber auch in den kälteren Monaten eignen sich die Seen perfekt zum Wandern und für andere Freizeitaktivitäten.

Auch wenn einige Menschen sich lieber digital unterhalten, etwa mit Videospielen, auf einer Wettseite DE oder mit einer Netflix Serie, zählen Wandern, Radfahren oder das Schwimmen im Badesee zu den beliebtesten Freizeitaktivitäten der Deutschen. Wir zeigen Ihnen heute, wo Sie fünf der schönsten Seen in Hessen finden können.

Der Edersee
Der Edersee in Nordhessen ist einer der größten Stauseen in Europa und der drittgrößte Stausee in Deutschland. Um den See herum gibt es zahlreiche schöne Plätze zum Baden und ein riesiges Angebot an Freizeitaktivitäten, die den See zu einem beliebten Reiseziel für Jung und Alt machen. Hier gibt es zahlreiche Badestrände, Liegewiesen, ein Waldschwimmbad und viele abgelegene Buchten, die sich perfekt zum Baden eignen.

Der See ist aber nicht nur ein beliebtes Naherholungsziel, sondern bietet auch jede Menge sportliche Aktivitäten. Hier können Sie zum Beispiel segeln, rudern, Wasserski fahren oder tauchen gehen und den Abend entspannt im Restaurant am Seeufer ausklingen lassen.

Eine der bekanntesten Sehenswürdigkeiten am Edersee ist das Schloss Waldeck, eine Burganlage aus dem 11. Jahrhundert. Das Schloss thront 120m hoch über dem Edersee am Rande des Örtchens Waldeck und bietet einen der schönsten Ausblicke auf den kompletten Edersee.

Der Langener Waldsee
Der Langener Waldsee ist ein beschaulicher Baggersee südlich von Frankfurt und gilt als das größte Freizeit- und Naherholungszentrum im Rhein-Main-Gebiet. Im Norden des Sees befindet sich der Badebereich mit einem 900 Meter langen Sandstrand und zahlreichen Möglichkeiten zum Baden, Angeln und Campen, der südliche Teil des Sees wird dagegen der Natur überlassen.

Am Langener Waldsee gibt es außerdem einen großen FKK-Bereich, einen Kiosk und zahlreiche Volleyballfelder, die den See zu einer tollen Abwechslung im Alltag machen.

Der Aartalsee
Der Aartalsee liegt im Naturpark Lahn-Dill-Bergland und gehört zu den schönsten Badeseen mit Sandstrand in Hessen. Um den gesamten See führt ein etwa 7,5 Kilometer langer Wanderweg, der zum Radfahren und Wandern einlädt. Zudem gibt es rund um den See zahlreiche Möglichkeiten zum Baden, Angeln, Segeln und Paddelboot fahren. Es gibt auch einen abgegrenzten Hundestrand, der Rest des Gebietes steht unter Naturschutz, da am Aartalsee eine große Anzahl heimischer Tierarten zu Hause ist.

Der Niddastausee
Der Niddastausee liegt inmitten von Wiesen und Waldflächen in Mittelhessen und ist ein beliebtes Erholungsgebiet zum Baden, Wandern, Segeln, Angeln, Paddeln oder Radfahren. Ein etwa fünf Kilometer langer Rundwanderweg führt um den gesamten See und Besucher haben die Möglichkeit, den großen Staudamm aus nächster Nähe zu bewundern.

Am Ufer des Sees liegt auch ein Abenteuerspielplatz und ein ganzjährig geöffneter Campingplatz, die den Niddastausee zum perfekten Ausflugsziel für Familien machen.

Der Twistesee
Der Twistesee im nordhessischen Bergland zählt zu den saubersten deutschen Seen und ist ein beliebtes Reiseziel zum Baden und für andere Freizeitaktivitäten. Es gibt ein großes Wassersportangebot von verschiedenen Booten bis Wasserski und am See liegt ein großer Golfplatz sowie eine Minigolfanlage, die den See zu einem perfekten Ausflugsort für Golfer machen. Am Ostufer des Sees befindet sich ein ausgewiesener Hundestrand, sowie ein FKK-Bereich, um das ausgiebige Freizeitangebot abzurunden.

Eigene Bewertung: Keine Bewertung: 5 (1 Bewertung)

IPhone kaputt? Reparatur teuer?
Amplus IT EDV-Dienstleistungen Hungen
Telefon: 06043/519951-50