Sie sind hier:Vortrag - Die Landschaft in der Kunst

Vortrag - Die Landschaft in der Kunst


21.01.2020 19:00

Für Dienstag, 21. Januar 2020, 19.00 Uhr konnten die Landschaftspflegegemeinschaft Wettenberg e.V. sowie der Kunst- und Kulturkreis (KuKuK) Frau Ute Richter-Wolff für einen Vortrag über die Landschaft als Motiv in der europäischen Kunst gewinnen.

Die Thematik ist für beide Vereine von Interesse, da die bildliche Darstellung von Landschaft selten nur eine rein individuelle, dokumentarische Abbildung ist, sondern neben gesellschaftlichen Entwicklungen und Wertschätzungen oft Veränderungen von Umwelt und Natur widerspiegelt und dies wiederum mit wechselnden künstlerischen Mitteln.

Aus dem Spektrum von altmeisterlicher Landschaftsmalerei, die über Jahrhunderte hinweg zu den zentralen Gattungen der Kunst gehörte, über Fotografie und Videokunst bis zu modernen Kunstprojekten werden einige Aspekte näher dargestellt.

Die Landschaftspflegegemeinschaft Wettenberg wurde in 1991 von Landwirten, Nabu, Obst- und Gartenbauvereine, Jagdgenossen, Anglervereinen, Schützenverein, Gemeindevorstand der Gemeinde Wettenberg und Privatpersonen gegründet mit dem Ziel, den naturnahen Erhalt der Kulturlandschaft Wettenbergs zu gewährleisten.

Ergänzend zum Vortrag werden Landschaftsbilder einiger KuKuK-Mitgliedern ausgestellt.

Die Veranstaltung findet in der Kunst- und Kulturhalle, Goethestr. 4b, Wettenberg-Wißmar statt. An dem Abend hat man auch die Möglichkeit, die erste Ausstellung 2020 "Leicht und Schwer" der Gruppe Kunstspinnerei im KuKuK anzuschauen.

Noch keine Bewertungen vorhanden

IPhone kaputt? Reparatur teuer? Amplus IT EDV-Dienstleistungen
» 06043/519951-50