Sie sind hier:Neues Buch über die Ernstbahn und die Lindenbachbahn

Neues Buch über die Ernstbahn und die Lindenbachbahn


07.11.2019 15:30

Bis nach dem 2. Weltkrieg spielte der Eisenerzbergbau im mittleren Lahngebiet eine große Rolle.

Neues Buch über die Ernstbahn und die LindenbachbahnDas Erz der zahlreichen Gruben wurde mit Schmalspurbahnen zu den Bahnstationen Braunfels/Leun und Stockhausen gebracht. Die Braunfelser Ernstbahn führte zeitweise sogar einen Personenverkehr durch.

Das mit vielen Fotos, Tabellen, Karten und Zeitzeugenberichten versehene Buch von Andreas Christopher (Fankfurt) achristo@t-online.de und Rolf Georg (Leun-Stockhausen) rolf.georg@gmx.de wird am 7. November um 15.30 Uhr im Stadtmuseum Braunfels vorgestellt und kostet 19,80 Euro.

Der Verkauf erfolgt über die Autoren, den Buchhandel, die Braunfels-Touristinformation sowie den Tante-Emma-Laden in Tiefenbach.

Noch keine Bewertungen vorhanden

Wichtige Telefonnummern bei Coronavirus-Verdacht

Die Regierung empfiehlt: Bei Covid-19-Symptomen ist es besser anzurufen, statt im Wartezimmer zu sitzen.

116 117: Ärztlicher Bereitschaftsdienst
115: Einheitliche Behördennummer
0800 011 77 22: Unabhängige Patientenberatung Deutschland
030 346 465 100: Bürgertelefon des Bundesgesundheitsministeriums

IPhone kaputt? Reparatur teuer? Amplus IT EDV-Dienstleistungen
» 06043/519951-50