Sie sind hier:Musikalischer Sommer auf dem Schiffenberg 2011: Unplugged-Trio John Cordi

Musikalischer Sommer auf dem Schiffenberg 2011: Unplugged-Trio John Cordi


23.06.2011 20:00

John Cordi: "... denn gute Songs brauchen nicht mehr!" Mit verschiedenen Gitarren, Mandoline und Harp bewaffnet, sowie zwei/drei- stimmigen Gesang, zaubern Johannes Tunyogi-Csapó, Cornelia Davidis und Dirk Pieper eine individuelle und ausgesprochen schöne Atmosphäre bei der man nichts vermisst.

Gute, immer wieder gern gehörte Kracher, wie auch weniger bekannte Perlen, wirken durch die Unplugged-Arrangements von John Cordi erfrischend anders. Es ist egal ob John Cordi Pop/Rock-Songs covern, Jazzstandards ihren eigenen Stempel aufdrücken oder ihre eigenen Songs spielen: Immer überrascht John Cordi damit, dass es scheinbar ständig aus anderen Schubladen springt als die, in die man sie reinsteckt ... und das alles mit einem eigenen, wieder erkennbaren Stil.

Altbekannte Pop/Rock-Perlen wirken wie neu inspiriert. Aber vor allem bei den absolut hörenswerten eigenen Songs spürt man, wie das Beste von zeitlosen Klassikern mit aktuellen Einflüssen verwoben, zu etwas Neuem verschmilzt. Das Publikum erlebt immer wieder, wie gut viele Titel - deren Entstehung bis zu siebzig Jahre auseinander liegen - auf das schönste miteinander harmonieren: von charmant über bezaubernd bis richtig kraftvoll.

Info:

www.johncordi.de

Noch keine Bewertungen vorhanden

IPhone kaputt? Reparatur teuer? Amplus IT EDV-Dienstleistungen
» 06043/519951-50