Sie sind hier:Laubacher Weihnachtsmarkt 2015

Laubacher Weihnachtsmarkt 2015


28.11.2015
29.11.2015

Der Weihnachtsmarkt in Laubach findet 2015 wieder in weihnachtlicher Atmosphäre statt.

Seit nunmehr 100 Jahren erstrahlt die mittelalterliche Laubacher Altstadt, der Kirchplatz und der Marktplatz im festlichen Glanz mit zahlreichen Lichterketten und Weihnachtsbäumen.

Mit vielfältigen kulinarischen Angeboten wie geräuchertem Fisch, Gulasch aus der Gulaschkanone, Entenkeule mit Grünkohl, Bratäpfeln und mit heißen Kakao- und Kaffee-Spezialitäten und natürlich Glühwein und anderen heißen Getränke-Spezialitäten wird eine Menge für die Besucherinnen und Besucher geboten.

Im Weihnachtszelt auf dem Kirchplatz bieten eine Frauenselbsthilfegruppe sowie die Solmser Pfadfinderschaft an beiden Tagen selbst gebackenen Kuchen sowie frisch gebrühten Kaffee an.

An beiden Tagen öffnet ein Kreativ-Basar im evangelischen Gemeindehaus, der handgefertigte Weihnachtsdekorationen und stilvolles Kunsthandwerk bietet.

In der evangelischen Stadtkirche wird eine Krippenausstellung gezeigt, und auf dem Marktplatz wartet ein Kinderkarussell für die kleinen Besucher.

Am Samstag, 28. November 2015, beginnt es ab 14.00 Uhr mit dem Anläuten der Marienglocke, sowie einer ökumenischen Andacht mit dem Posaunenchor der evangelischen Kirchengemeinde. Anschließend werden die Preise im Wettbewerb "Jugend engagiert" vergeben.

"Hofrat Crespel" bietet am Samstag um 15.00 Uhr sowie am Sonntag um 11.30 Uhr und um 17.00 Uhr Glockenturmführungen durch die Stadtkirche an.

Um 16.30 Uhr gibt es die Bescherung für die kleinen Besucher vom Nikolaus, ehe um 17.00 Uhr das Konzert "Coming home" des Jugendchors "Songlines" in der evangelischen Stadtkirche ansteht.

Der Musikverein Laubach spielt ab 18.30 Uhr ein weihnachtliches Konzert. An der Feuerschale auf dem Kirchplatz können die jüngsten Besucher mit der Jugendfeuerwehr Laubach Stockbrot backen.

Am Sonntag, 29. November 2015, startet der Weihnachtsmarkt dann ab 11.00 Uhr.

Ab 13.15 Uhr bieten die Sängerinnen und Sänger von "Lampenfieber" weihnachtliche Lieder. Ab 14.00 Uhr steht der Chor des Laubach-Kollegs auf der Bühne, unterstützt und ergänzt von Poetry Slam mit Jessica Haak.

Ab 14.30 Uhr singen die Kinder der Theodor-Heuss-Grundschule Weihnachtslieder, bevor dann um 15.15 Uhr wieder der Nikolaus zur Bescherung einlädt. Ab 16.00 Uhr wird es stimmungsvoll mit dem Shanty Chor der Marinekameradschaft Lich. Ab 17.15 Uhr steht dann erneut "Lampenfieber" auf der Bühne.

Um 18.00 Uhr wird in der Stadtkirche feierlich die erste Adventskerze entzündet.

Info:

Kultur- und Tourismusbüro
Friedrichstraße 11
35321 Laubach (Hessen)
Telefon: 06405/92 13 21
Fax: 06405/92 13 13
Internet: www.laubach-online.de

Noch keine Bewertungen vorhanden

IPhone kaputt? Reparatur teuer?
Amplus IT EDV-Dienstleistungen Hungen
Telefon: 06043/519951-50