Sie sind hier:5. ADAC Traktor-Treffen des MSC Horlofftal

5. ADAC Traktor-Treffen des MSC Horlofftal


23.06.2013 10:00

Das ADAC Traktortreffen in Hungen Villingen hat schon Tradition.

Jetzt steht die 5. Auflage bevor: Am 23. Juni werden im oberhessischen Dörfchen Villingen wieder viele Tausend Besucher erwartet, wenn die Besitzer alter Traktoren und hochmoderner Schlepper ihre Fahrzeuge in den Dorfstraßen präsentieren und auf einer Ausfahrt bei Geschicklichkeitsaufgaben gegeneinander antreten. Das Traktortreffen des MSC Horlofftal ist inzwischen „Kult“ und bei freiem Eintritt und bester Stimmung ein Treffpunkt für die ganze Familie.

Schon bei dem ersten Traktor-Treffen 2009 kamen rund 5.000 Besucher.

Am 23. Juni folgt nun die 5. Auflage, mit der man am bewährten Konzept festhält: Spaß und Unterhaltung sollen bei freiem Eintritt im Vordergrund stehen, wenn bei Ausstellungen und Ausfahrten mit kleinen Geschicklichkeitsaufgaben auch Erinnerungen an längst vergangene Zeiten wach werden. Wenn auf den Feldwegen rund um Villingen und Ruppertsburg alte „Bulldogs“ und sogar Einachser bei Gleichmäßigkeitsprüfungen mit 11 km/h um die Wette fahren, müssen die Fahrer ihrem „Gefühl im Hintern vertrauen“.

Alle Teilnehmer können auf einer 12 Kilometer langen Strecke in den Gemarkungen von Villingen und Ruppertsburg beweisen, dass sie mit ihrem Fahrzeug umgehen können, ganz gleich, ob es um einen 70 Jahre alten Hanomag oder Lanz handelt, einen Porsche oder Güldner der Wirtschaftswunderjahre oder aber einen brandneuen und vor moderner High-Tech strotzenden Schlepper im Wert von 100.000 Euro und mehr. Die sind auch alle in Villingen zu bestaunen; viele im offiziellen Teilnehmerfeld, andere bei der Ausstellung in der Bahnhofstraße, in der Hungener Straße und rund um den Villinger Lindenplatz.

Auf zwei Runden muss man einfache Fahraufgaben erfüllen und ein paar Fragen lösen. Der Start erfolgt ab 10.30 Uhr und 12.30 Uhr im Minutenabstand. Auf Bestzeit geht es bei dieser Traktor-Ausfahrt nicht, auch nicht um einen sportlichen Wettkampf. Bei einer Ausstellung in den Villinger Dorfstraßen rund um den Lindenplatz bewertet eine fachkundige Jury mit Experten von ADAC, Bauernverband und Landfrauen die schönsten Fahrzeuge und den Fahrer mit dem originellsten Outfit.

Am Nachmittag werden die Punktbesten bei einer Siegerehrung mit Sonderpreisen auf der Förstina-Showbühne gekürt. Preise gibt es z.B. für den ältesten, den stärksten Traktor sowie für das Dorf mit der besten Mannschaft und natürlich für die erfolgreichsten Fahrer bei den Sonderaufgaben der beiden Wertungsrunden.

Vom Weißwurst-Frühstück am Morgen bis zum frischen Kuchen am Nachmittag wird auch für das leibliche Wohl der Fahrer und Besucher bestens gesorgt!

Info:

Motorsport-Club Horlofftal e.V. im ADAC
Postfach 1243
35407 Hungen
Internet: www.traktortreffen.msc-horlofftal.de

Noch keine Bewertungen vorhanden

IPhone kaputt? Reparatur teuer? Amplus IT EDV-Dienstleistungen
» 06043/519951-50