Sie sind hier:3. Weihnachtszauber im Schloss Homberg (Ohm)

3. Weihnachtszauber im Schloss Homberg (Ohm)


06.12.2014

Zum dritten Weihnachtszauber laden die Homberger Schlosspatrioten für Samstag, 6. Dezember 2014, in das Schloss über der Stadt.

3. Weihnachtszauber im Schloss Homberg (Ohm)
Zum ersten Mal gibt es auch einen Kunsthandwerkermarkt mit über 50 Ständen auf dem Schlossgelände und in den Räumen.

Das festlich geschmückte Schloss, stimmungsvolle Lichterketten, Fackeln und Feuerkörbe im Schlossgarten sowie Buden und Marktstände bilden die Grundlage für die einmalige Atmosphäre des dritten Homberger Weihnachtszaubers. 
Beim Duft von Tannengrün sowie vielen weihnachtlichen Naschereien und Glühwein können sich die Gäste auf die Weihnachtszeit einstimmen.

Das Angebot der Stände umfasst unter anderem eine große Vielfalt an Kerzen, Mandalas, Imkerprodukten, Taschen, Wohnaccessoires, Stoffen, Afrikaschmuck, Steinskulpturen, Hausgemachtem, Kleidung und weiteren weihnachtlichen Artikeln. Auch der Alsfelder Weltladen ist mit einem Stand vertreten.
Das breite Angebot wird ergänzt durch kulinarische Genüsse, wie heißen Suppen, Schlossbratwurst und süßen Köstlichkeiten, die ganz auf die Vorweihnachtszeit abgestimmt sind. Nach der Renovierungsphase lädt das "Kleine Schlosscafé" bei Kaffee, Kuchen und leckeren Bratäpfeln wieder zum gemütlichen Verweilen ein.


Aufwärmen können sich die Besucher mit Hessenpunsch, Glühwein oder antialkoholischen Heißgetränken. Im Kuschelzelt besteht die Möglichkeit sich bei leckerem Chai oder einer heiße Schokolade nett zu unterhalten und die Zeit auf Schloss Homberg zu genießen.

Aus dem Vogelsberg hat sich für den Nachmittag der Nikolaus angekündigt.

Die Homberger Apfelkönigin Julia I. und Laszlo Dören werden den Kindern im Märchenzimmer des Schlosses mit Märchen und Geschichten aus Dörens Buch "Die Abenteuer von Robin Hood und seinen Männern" den Nachmittag versüßen. Außerdem gibt es die Möglichkeit Sterne zu basteln. 
Ein kleiner Streichelzoo mit Eseln und Schafen wird auf dem Schlossgelände stehen. Die Vierbeiner freuen sich garantiert über Kinderbesuch.

Musikalisch untermalt wird der Weihnachtszauber durch den Auftritt des Homberger Silcherchors.
Ein besonderes Highlight auf dem Weihnachtsmarkt wird die Performance der Gruppe "Kryotaklas" sein, die in phantasievoll beleuchteten Kostümen auf Hochstelzen den Schlosshof mit Lichterglanz verzaubern.

 Der Eintritt ist frei. Am Schloss gibt es keine Parkmöglichkeiten, aber ausreichend Parkplätze in der Innenstadt sowie an der Stadthalle. Ein Shuttleservice fährt Besucher zum Schloss.

Der Flyer als PDF zum Download.

Noch keine Bewertungen vorhanden

IPhone kaputt? Reparatur teuer? Amplus IT EDV-Dienstleistungen
» 06043/519951-50