Sie sind hier:Zeltkirmes Niederselters 2015

Zeltkirmes Niederselters 2015


02.10.2015
05.10.2015

Vier tolle Tage warten auch 2015 auf alle Feierfreudigen in Niederselters.

Die Zeltkerb auf dem "alten Sportplatz“ startet am Freitag, 2. Oktober, als zünftiges Oktoberfest mit der Band "Starke Mander" aus Gastein (Einlass ins Zelt ist ab 19.00 Uhr, der Eintritt beträgt zehn Euro).

Am Samstag, 3. Oktober, erfolgt um 14.00 Uhr das traditionelle Kerbebaumstellen, unterstützt vom Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Oberbrechen. Zusammen mit dem Kirmesjahrgang wird um 18.30 Uhr dann in der katholischen Pfarrkirche das feierliche Hochamt mit Fahnenweihe durch den Pfarrer zelebriert. Mit Unterstützung des kommenden Kirmesjahrgangs 2017/18 machen sich die Kirchgänger dann mit einem Fackelzug gemeinsam zum Kerbezelt auf, in dem um 20.00 Uhr der Bürgermeister und der Pfarrer die Zeltkerb offiziell eröffnen werden. Danach heißt es "Selderscher Kerb" feiern und Party bis in den Morgen mit der Band "Extreme" (Einlass ab 19.00 Uhr, der Eintritt beträgt acht Euro).

Zum Frühschoppen und Familiennachmittag mit Kinderprogramm öffnet das Zelt am Sonntag, 4. Oktober, ab 12.00 Uhr. Um 14.30 Uhr werden die Selderscher Kerbeveteranen in einem großen Umzug durchs Dorf marschieren und anschließend ins Zelt einziehen, wo um 17.00 Uhr die Kerbeverlosung beginnt.

Der Montag, 5. Oktober, beginnt im Zelt ab 12.00 Uhr mit dem Frühschoppen bis in die Nacht und wird ab 17.00 Uhr nochmals von der Band "Extreme" musikalisch angeheizt.

Noch keine Bewertungen vorhanden

IPhone kaputt? Reparatur teuer? Amplus IT EDV-Dienstleistungen
» 06043/519951-50