Sie sind hier:Sonnenwendkräuter feiern

Sonnenwendkräuter feiern


22.06.2019

Am 21. Juni erreicht die Sonne ihren Höhepunkt. Die Sommersonnenwende meint den längsten Tag und die kürzeste Nacht und wurde von unseren Vorfahren mit einem großen Fest gefeiert.

Zu den Festtagen der Sonne entzündet man ein Feuer, um wieder durch die Kraft der Flammen die Sonne zu nähren.

Die Sonnenwendkräuter speichern das Licht und die Wärme dieser wohlwollenden Jahreszeit. Die Farben, die der Sonne zugeordnet sind, sind gelb bis orange so wie das Johanniskraut oder die Ringelblume. Mit diesen Pflanzen wurden Kränze und Gürtel gebunden. Das wichtigste Gürtelkraut ist der Beifuß, er wurde um den Leib gebunden. und mit ihm sprang man über das Feuer. Anschließend wurde der Beifußgürtel in das Feuer geworfen, denn das schützte vor Krankheiten. Der Beifuß gehört zu den Mutterkräutern, die seit langem in der Frauenheilkunde verwendet wurden.
Auch heute noch wachsen viele Pflanzen, die zur dieser Zeit verwendet wurden, als kraftvolle und heilende Kräuter direkt vor unserer Haustür und können genutzt werden.

Kommen Sie mit uns auf die Suche nach den Sommersonnenwendkräutern, die Sie stark machen können. Wir zeigen Ihnen die bunte Pflanzenlust - kurz und knackig bei einer Erkundung am Samstag den 22.06.2019 um 14.00 Uhr am Gehöft in Braunfels-Neukirchen. Legere Kleidung ist wichtig. Im Anschluss sitzen wir in gemütlicher Runde im Tipi bei einer Kräuterbowle zusammen.

Einen kleinen Korb oder eine Baumwolltasche sowie Schere oder Messer sollten Sie mitbringen.

Treffpunkt: historisches Gehöft in Neukirchen, Ziel: Tipi am selben Ort, Dauer: max. 3 Stunden.

Wir bitten Um telefonische Anmeldung: 06445/61111 Ellen Schubert oder Bernadette Ackva 06445/922267, Anmeldung bis zum 22.06.2019.

Da wir auch noch zusammen verkosten wollen, bringt ca. 2-3 Stunden Zeit mit. Unkostenbeitrag 3,00 Euro.

Noch keine Bewertungen vorhanden

style="display:block"
data-ad-format="autorelaxed"
data-ad-client="ca-pub-0966841345447312"
data-ad-slot="7915572482">

IPhone kaputt? Reparatur teuer? Amplus IT EDV-Dienstleistungen
» 06043/519951-50