Sie sind hier:Schlossweihnacht Hadamar 2012

Schlossweihnacht Hadamar 2012


30.11.2012 21:09
02.12.2012 21:09

Die weihnachtlich geschmückte Kulisse auf dem Schlossplatz in Hadamar verbreitet mit 20 Weihnachtshäuschen, Musikdarbietungen, kleinen Präsenten für Kinder vom Weihnachtsmann und täglich Verlosung von Einkaufsgutscheinen vorweihnachtliche Stimmung.

Von Freitag, dem 30. November bis Sonntag, dem 2. Dezember und
von Donnerstag, dem 6. bis Sonntag, dem 9. Dezember.

Öffnungszeiten:

donnerstags, freitags und samstags 14.00 – 20.00 Uhr
sonntags 12.00 – 20.00 Uhr

Vor der malerischen Kulisse des Hadamarer Schlosses erwartet Gäste ein stimmungsvolles Weihnachtsdorf mit festlich geschmückten Holz-Verkaufshäuschen, gefüllt mit vielen Köstlichkeiten und weihnachtlichen Geschenkideen. Mitten in diesem Dorf grüßt eine 8 m hohe Weihnachtspyramide und ein bunt beleuchtetes Kinderkarussell bietet Vergnügen für unsere kleinen Gäste.

Wieder zu Gast auf unserer Schlossweihnacht sind unserer Freunde aus der französischen Partnerstadt Bellerive-sur-Allier. Am ersten Wochenende werden die Bewohner des Behindertenwohnheims „Foyer de Vie“ und am zweiten Wochenende die Mitglieder vom Festkomitee eine Hütte in unseren Weihnachtsdorf beziehen. Neben selbst gebastelten Erzeugnissen werden sie wieder die Produkte aus der Region der Auvergne anbieten.

Neu in diesem Jahr:
Wie freuen uns mit Pfarrer Dieter Lippert über die Fertigstellung der Räume für das Krippenmuseum im ehemaligen Nattermann-Haus. Hier können die von Pfarrer Lippert über viele Jahrzehnte aus allen Ländern der Erde gesammelten und mehrere hundert zählenden Krippen bewundert werden.

Wieder im Programm:
Um den Bediensteten unserer in Hadamar ansässigen Dienststellen die Möglichkeit zu bieten die wunderschöne Atmosphäre unserer Schlossweihnacht auf dem Schlossplatz zu erleben, haben wir wie im Vorjahr am Donnerstag, dem 6. Dezember 2012 den „Treffpunkt Schlossweihnacht“ in unserem Programm aufgenommen. Gemeinsam mit den Bürgern unserer Stadt sollen diese in der Zeit von 14.00 bis 20.00 Uhr ein nettes Beisammensein mit Kolleginnen und Kollegen genießen und sich von vertrauten Adventsliedern auf Weihnachten einstimmen lassen.

Neu in diesem Jahr:
In den Räumen der ehemaligen Schlossküche können wir Herrn Reiner Rock und seine Mitstreiter der Interessengemeinschaft des Renn-Center-Brechen mit einer dreispurigen Carrerabahn mit einer Pistenlänge von 25 Meter willkommen heißen können. Für eine Teilnahmegebühr von 1,00 Euro können die Hobby-Piloten mit den Miniatur-Rennwagen, je nach Andrang, 3 – 4 Minuten lang ihre Runden auf dieser Bahn drehen.

Jeweils samstags von 14.00 – 19.00 Uhr geht es um den "Großen Preis zur Schlossweihnacht". Innerhalb von 3 Minuten sollten so viele Runden als möglich auf den Bahnen gefahren werden. Neben einem Pokal erhalten die drei Fahrer mit den meist gefahrenen Runden Gutscheine im Werte von 50,00 Euro, 40,00 Euro, und 30,00 Euro.

Am Donnerstag, dem 6. Dezember 2012, zum „Treffpunkt Schlossweihnacht“,
haben die Bediensteten der in Hadamar ansässigen Dienststellen und Firmen in der Zeit von 16.00 – 19.00 Uhr Gelegenheit, ebenfalls den „Großen Preis zur Schlossweihnacht“ zu erringen. Hierzu melden sich die Bediensteten in Betriebsgruppen zu je 3 Personen und nach Zahlung einer Startgebühr von 1,00 Euro pro Person geht es mit den Rennwagen auf die Piste. Auch hierbei zählen die in 3 Minuten am meisten gefahrenen Runden der einzelnen Betriebsgruppen. Die Auswertung erfolgt nach 19.00 Uhr und um 19.40 Uhr können die besten drei Betriebsgruppen auf der Bühne der Schlossweihnacht Gutscheine im Werte von 150,00 Euro, 125,00 Euro und 100,00 Euro entgegen nehmen.

Neu auch:
Die der Straße zugewandten Seiten der Verkaufshäuschen werden mit großen Bildmotiven vom vorweihnachtlichen Hadamar dekoriert. Die werden in den Abendstunden beleuchtet und sollen dieser, ansonsten tristen Seite unseres Weihnachtsdorfes einen ansehnlichen Anblick verleihen.

Neu auch:
Die Stadt Hadamar in Verbindung mit Glasfachschule und Bundesinnungsverband planen für das nächste Jahr eine Glaswoche in Hadamar. Mit einigen Exponaten und Informationen wird die Glasfachschule während der diesjährigen Schlossweihnacht auf dieses Ereignis aufmerksam machen.

Auch in diesem Jahr werden wir den Besuchern unserer Schlossweihnacht in den Abendstunden auf einer 20 qm großen Leinwand an der weihnachtlich illuminierten Giebelseite des Marstallgebäudes advent- und weihnachtliche Bildmotive zeigen. Zudem werden mehrere Scheinwerfer die Südseite des Schlosses, also die Seite zum Schlossplatz hin, festlich beleuchten.

Die offizielle Begrüßung der kleinen und großen Besucher der Schlossweihnacht durch den Bürgermeister Michael Ruoff und dem Nikolaus wird am Freitag, dem 30. November 2012 gegen 18.00 Uhr sein.

Wie in den vergangenen Jahren holen die Kinder den Nikolaus vorher in seiner Pferdekutsche auf dem Untermarkt ab. Vom Gabriele Ensemble unterstützt, begleiten die Kinder die Kutsche, ausgestattet mit bunten Laternen, zur Bühne am Schlossplatz, wo sie von den Erwachsenen erwartet werden.

Zum täglichen Programm ist auf der Bühne im Weihnachtsdorf ein reichhaltiges Angebot an besinnlichen Darbietungen von Musik- und Gesangsgruppen aus Hadamar und der Umgebung zu sehen.

In den Nachmittagsstunden der beiden Freitage erwarten wir die Kinder der Kindergärten Marienfried Hadamar und Sankt Ursula Niederhadamar. Deren Darbietungen erfreuen alle Jahre wieder die kleinen und großen Gäste unserer Schlossweihnacht.

Wieder in diesem Jahr:
In diesem Jahr haben wir zur Schlossweihnacht unseren kleinen Besuchern, neben den alljährlichen Begegnungen mit dem Nikolaus, etwas ganz besonderes zu bieten. So werden wir wieder in den Räumen des Stadtmuseums eine Wichtelwerkstatt und eine Weihnachtsbäckerei einrichten, wo unsere kleinen Gäste ihr Können unter Beweis stellen sollen. Jedes Kind erhält zum Backen und zum Werken eine Schürze sowie eine der adventlichen Zeit angepasste Mütze. Die für das Backen und Werken notwendigen Zutaten und Materialien werden gestellt.

An allen Tagen der Schlossweihnacht (außer Sonntag, dem 9. Dez.) jeweils gegen 18.00 Uhr findet auf der Bühne eine Verlosung von drei Einkaufgutscheinen im Werte von je 15,00 Euro statt, diese sind einzulösen bei den Marktbeschickern.

Jeweils täglich um 19.30 Uhr (außer am Sonntag, dem 9. Dez.) verlosen wir zudem eine Weihnachtsgans. Die Lose hierfür erhalten Sie als kleines Dankeschön beim Einkauf an unseren Verkaufshäuschen.

Zusätzlich wird wie in den Vorjahren eine Sonderverlosung zur Schlossweihnacht durchgeführt. Die Ermittlung der Gewinner erfolgt am Sonntag, dem 9. Dezember 2012 um 19.00 Uhr.

Die Preise der Sonderverlosung:

1. Preis Warengutscheine im Werte von 500,00 Euro
2. Preis Warengutscheine im Werte von 200,00 Euro
3. Preis Warengutscheine im Werte von 100,00 Euro
und eine große Anzahl von schönen Sachpreisen.

Lose hierfür kann man an jedem Verkaufshäuschen zum Preis von 1,00 Euro das Stück erwerben. Getragen wird diese Verlosung von der Nassauischen Sparkasse Hadamar und von der Stadt Hadamar.

Aktionen vom Nikolaus

Auch in diesem Jahr geben Kinder ihre Stiefel zum Füllen ab und holen sie vom Nikolaus am Folgetag wieder ab.

-Abgabe der Stiefel: Freitag, 7. Dezember ab 15.30 Uhr
-Abholen der Stiefel: Samstag, 8. Dezember ab 16.00 Uhr

Am Sonntag, dem 9. Dezember verteilt der Nikolaus zwischen
15.00 und 18.00 Uhr Präsente an die kleinen Besucher der Schlossweihnacht.

» Programm Schlossweihnacht Hadamar

Info:

Stadt Hadamar
Untermarkt 1
65589 Hadamar
Telefon: 06433/890
Fax: 06433/89155
Internet: www.hadamar.de
E-Mail: Stadtverwaltung@Hadamar.de

Noch keine Bewertungen vorhanden

IPhone kaputt? Reparatur teuer? Amplus IT EDV-Dienstleistungen
» 06043/519951-50