Sie sind hier:MotoCross Laubus-Eschbach 2016

MotoCross Laubus-Eschbach 2016


28.05.2016
29.05.2016

Beim MSC Laubuseschbach können Zuschauer am Samstag und Sonntag, 28. und 29. Mai 2016, wieder Motorsport hautnah erleben.

MotoCross Laubus-Eschbach 2015Die Motocross-Fahrer des MX-Cups Nordrhein schlagen auf und zeigen was sie drauf haben. Das interessante Reglement sorgt am Rennsonntag dafür, dass nicht Fahrer von Motorrädern einer Hubraumklasse, sondern nach Leistungsvermögen der Piloten gestaffelt, in drei Soloklassen gegeneinander antreten.

Die Trainingsläufe dazu finden am Vormittag statt, ab 12.45 Uhr geht es dann in die je zwei Rennläufe pro Klasse. Abgerundet wird das sonntägliche Programm durch die Seitenwagen-Veteranenklasse. Zu Eintrittspreisen von 8.-Euro (Erwachsene) und 5.- Euro (Jugendliche von 13 bis 17 Jahren, darunter freier Eintritt) kann man die Top-Klassen der Veranstaltung bestaunt werden.

Der Samstag steht im Zeichen der Jugendfahrer und der weiblichen Piloten. Auch hier finden die Trainings am Vormittag sowie die Rennläufe am Nachmittag statt.

Zuschauer können am Samstag bei freiem Eintritt Rennluft schnuppern.

Abends ab 19.30 Uhr findet dann im Zelt an der Rennstrecke noch die After-Race-Party statt.

Info:

MSC Laubus-Eschbach e.V. im ADAC
Gartenstraße 24
35789 Laubus-Eschbach
Telefon: 06475/912886
Fax: 06431/9912714
E-Mail: info@msc-laubus-eschbach.de
Internet: www.msc-laubus-eschbach.de

Noch keine Bewertungen vorhanden

IPhone kaputt? Reparatur teuer? Amplus IT EDV-Dienstleistungen
» 06043/519951-50