Sie sind hier:Johannismarkt mit Dorfgottesdienst Hartenrod

Johannismarkt mit Dorfgottesdienst Hartenrod


28.06.2015 10:30

Johannismarkt mit Dorfgottesdienst in Bad Endbach-Hartenrod.

Mehr als 40 Händler schlagen ihre Stände in Hartenrod auf und bieten ein umfangreiches Angebot an.

Es wird bereits am Samstag ab 17.00 Uhr auch wieder das begehrte Original Hartenröder Johannis-Backhausbrot geben.

Der eigentliche Johannismarkt startet am Sonntag um 10.30 mit einem festlich-musikalischen Dorfgottesdienst vor "Jeegels Hoob". Um 11.30 Uhr wird der Markt dann offiziell eröffnet.

Zwischen 12 und 12.30 Uhr spielt der Posaunenchor der evangelischen Kirche auf der Bühne vor "Jeegels Hoob" Volkslieder und frohen Weisen. In der anschließenden Mittagspause bieten die örtlichen Vereine und Gruppen Essen und Getränke zur Stärkung für den Marktbummel an. Ab 13 Uhr verwöhnt der Kultur- und Förderverein die Marktbesucher mit seinem schon legendär gewordenen köstlichen XXL-Kuchenbufett der Extraklasse, teilen Happel und Hermann Bamberger mit.

Ab 13.45 Uhr spielt der Hartenröder Gitarrenkreis auf, zwischen 14.30 und 15.15 Uhr präsentieren die verschiedenen Turn- und Tanzgruppen des TV 1912 Hartenrod ihr Können.

Zwischen 15.30 und 16.30 Uhr findet das Bad Endbacher Kurkonzert mit der "Hinterländer Blasmusik" anlässlich des Johannismarktes diesmal in Hartenrod statt.

Noch keine Bewertungen vorhanden

IPhone kaputt? Reparatur teuer? Amplus IT EDV-Dienstleistungen
» 06043/519951-50