Sie sind hier:Fassennachtsumzug Gießen 2016

Fassennachtsumzug Gießen 2016


07.02.2016 13:31

33 Vereine haben sich in den letzten Wochen beim Zugmarschall zur Teilnahme am Gießener Fassenachtszug angemeldet.

Unterwegs sein werden 48 Wagen und 24 Fußgruppe. Für die musikalische Begleitung sorgen zwei Fanfarenzüge und eine Musikcorps.

Auch die Strecke ist wieder die übliche (siehe Planskizze). Der Lindwurm stellt sich in der Ringallee auf und zieht dann ab 13.33 Uhr drei Kilometer lang durch die Innenstadt, ehe er sich an der Ecke Dammstraße/Walltorstraße auflöst. Von dort sollen die Fahrzeuge aber gleich weiter rollen bis zurück in die Ringallee.

Der größte Andrang wird auf dem Ludwigsplatz, am Elefantenklo und auf dem Marktplatz erwartet. Wie üblich werden Zugabzeichen für 2,50 Euro pro Stück verkauft, die zur Finanzierung dieses Brauchtums durch die GFV beitragen.

Zum Umzug gibt es einen geänderten Busverkehr.

Info:

Gießener Fassenachtsvereinigung e.V.
Löwengasse 6
35390 Gießen
Telefon: 0641/970787
Fax: 0641/970788
E-Mail: info@gfv-helau.de
Internet: www.gfv-helau.de

Noch keine Bewertungen vorhanden

IPhone kaputt? Reparatur teuer?
Amplus IT EDV-Dienstleistungen Hungen
Telefon: 06043/519951-50