Sie sind hier:Elzer Foodtruckmeile

Elzer Foodtruckmeile


14.04.2018
15.04.2018

Im April heißt es in Elz "lecker Essen auf der Gass".

Aus 15 Foodtrucks können die Gäste kulinarische Strassenküche genießen.

Elzer FoodtruckmeileUnd weil die Elzer wissen wie man feiert, gibt es ein tolles Rahmenprogramm mit Live-Musik, Hüpfburg, Kinderunterhaltung und mehr.

Die Foodtruck Meile begeistert durch Gastronomen in mobilen Garküchen und modernen, innovativen Imbisswagen der besonderen Art mit internationaler Küche und Kochkunst aus aller Welt. Ob Fan von süßen, herzhaften, veganen oder vegetarischen Gerichten, hier findet jeder etwas für seinen Geschmack. An rund 20 Ständen kann man sich durch die unterschiedlichsten Töpfe und Pfannen schlemmen und probieren, was das Herz begehrt.

Getränke aller Art, auch mal ganz besondere, gibt es an weiteren fünf Standorten. So entsteht ein bunter Marktplatz auf dem gesamten Rathausplatz. Sitzgelegenheiten geben die Gelegenheit zum genüsslichen Verzehr. Auch die Kids kommen bei Leckereien und natürlich Karussell, Hüpfburg, Rallye und Clownerie auf ihre Kosten.

Ein buntes Programm mit Livemusik sorgt an beiden Tagen ab 11.00 Uhr für Stimmung und gute Unterhaltung. Von 13.00 bis 16.00 Uhr spielt sowohl samstags, als auch sonntags der Sänger und Akustikgitarrist Karl-Heinz Gausepohl, der sich für die Bühne den Künstlernamen "Carlos G" gegeben hat, auf seinen 6- und 12-saitigen Akustikgitarren. Er hat ein abwechslungsreiches Repertoire an Songs aus den 60er Jahren bis heute mit im Gepäck.

Am Samstagabend spielt dann von 18.00 bis 22.00 Uhr die Elzer Kultband "Mooderlabbe" auf. Am Sonntag um 11.00 Uhr eröffnen die Elzkrainer das Marktgeschehen und spielen bis 13.00 Uhr zünftige Blasmusik. Für die Kleinen Gäste gibt es am Nachmittag von 14.00 bis 15.00 Uhr vom Kulturkreis organisiert eine Kindershow mit Clown Peppino und Archybald im kleinen Saal des Elzer Bürgerhauses. Bis 19.00 Uhr hat der Marktplatz geöffnet.

Wer dann Hunger und Durst gestillt hat und auch satt vom Unterhaltungsprogramm ist, kann noch auf der Elzer Einkaufsmeile das ganze Wochenende, auch den Sonntag bis 18.00 Uhr nutzen, um Einkäufe bei den Elzer Einzelhandelsgeschäften zu erledigen. Das ein oder andere Angebot oder Schnäppchen wartet da sicher. Der Gewerbeverein ist natürlich bei dieser Veranstaltung auch involviert und beteiligt sich mit Aktionen und einer Kinderrallye am Programm. Für ihre Teilnahme bekommen die Kinder einen eigens für Elz kreierten Kinder-Crepe am Crepes-Stand der Foodtruck Meile zur Belohnung.

Der perfekte Event für alle Koch- und Essbegeisterten, die in entspannter Atmosphäre draußen mit Freunden bei guter Musik genießen, kulinarisch fachsimpeln und Spaß haben wollen und dabei noch Gelegenheit zum Schoppen haben.

Sie finden, das klingt alles köstlich und ansprechend – na dann kommen Sie doch einfach mal vorbei, wenn die Foodtruck Meile zum ersten Mal in Elz halt macht! Selbstverständlich ist der Eintritt zu dieser Veranstaltung frei, auch das Parken ist auf den ausgewiesenen Parkflächen mit Parkscheibe unter Einhaltung der Mindestparkdauer kostenlos.

Weitere Parkplätze bietet der REWE-Markt, das ehemalige Westa-Gelände in der Mühlstraße, die Parkplätze in der Bachgasse, am Friedhof und am Schwimmbad. Haltestellen für den Pendelverkehr der Besucher befinden sich in der Bachgasse hinter der Kreissparkasse und im Sandweg gegenüber dem Elzer Freibad.

Noch keine Bewertungen vorhanden

IPhone kaputt? Reparatur teuer? Amplus IT EDV-Dienstleistungen
» 06043/519951-50