Sie sind hier:Düsseldorfer Improtheater Phönixallee im aquariohm

Düsseldorfer Improtheater Phönixallee im aquariohm


09.10.2015 20:30

Ort

aquariohm
Merlauer Str. 38 35325 Mücke
Germany
50° 38' 33.7704" N, 9° 1' 45.0804" E

Am 9. und 10. Oktober wird im aquariohm wieder improvisiert und gelacht!

Sie kommen wieder! Und das schon zum vierten Mal:
Ein Wochenende im Herbst steht im Mücker Schwimmbad aquariohm in Nieder-Ohmen erneut im Zeichen der Improvisation. Dann nämlich, wenn die Schauspieler des Düsseldorfer Improtheaters Phönixallee die Bühne stürmen und die Zuschauer mit ihren teils absurden, teils schrägen, teils emotionalen, aber immer wieder lustigen Szenen zum Lachen, Staunen und "Wellenschlagen" bringen.

Am 9. und 10. Oktober ist es nun wieder soweit:
Jeweils um 20:30 (Einlass 19:30 Uhr) steht das Ensemble (Christina Arnold, Bernadette Gandaa, Birgit Meisinger, Thomas Mesmer, Tobias Reitz, Musik: Jakob Reinhardt) auf der Bühne und improvisiert, was das Zeug hält. Karten sind ab sofort im aquariohm oder im Autohaus Hofmann (Merlauer Straße 10) in 35325 Mücke/Nieder-Ohmen erhältlich.

"Wer im letzten Jahr diesen Spaß und diese Energie zwischen Ensemble und Publikum erlebt hat, der weiß, worauf er sich auch diesmal wieder freuen kann", strahlt Improschauspieler Tobias Reitz, der bis zu seinem 20. Lebensjahr in Nieder-Ohmen lebte und später in Düsseldorf die Phönixallee mitbegründete, die inzwischen das erfolgreichste Improtheater der Stadt ist.

Das Impro-Prinzip ist einfach:
Die Spieler fragen das Publikum vor den einzelnen Szenen nach Vorgaben und setzen das, was sie gesagt bekommen, blitzschnell auf der Bühne um. Geprobt werden kann nichts – alles geschieht im Moment. Denkbar sind fiktive Musicalausschnitte zum Thema Krötenwanderung, Western über eine Silberhochzeit auf hoher See oder die tragische Geschichte von Schneewittches Steuerhinterziehung. Glauben Sie nicht? Ist aber so. So und noch verrückter.

An den beiden Festival-Tagen wird aber mehr geboten als "nur" Improvisationstheater:
Am Freitagabend liefert die Band Comin' Friday aus Gedern, die im letzten Jahr beim Impro-Festival ihre Premiere hatte, das musikalische Rahmenprogramm.
Auch am Samstag wird es -Musik geben. Den Act geben die Organisatoren in Kürze bekannt.

Nach der Show lädt das Aquariohm ein zum Mitternachtsschwimmen.

Und wer einen prall gefüllten Jackpot mit nach Hause nehmen will, der kann zu Beginn des Abends ein Los kaufen und das Spielergebnis der Impro-Show tippen. Zwei Stunden lang heißt es dann immer wieder: "5-4-3-2-1-los!" Auch in diesem Jahr.

    Alle Termine im Überblick:

Freitag, 09.10., 20:30 Uhr (Einlass: 19:30 Uhr):
Die Impro-Tipp-Show, Aquariohm (€ 8,-/erm. € 6,-)

Samstag, 10.10., 20:30 Uhr (Einlass: 19:30 Uhr):
Die Impro-Tipp-Show, Aquariohm (€ 8,-/erm. € 6,-)

Karten im Aquariohm, Autohaus Hofmann, unter www.phoenixallee.de und an der Abendkasse.

Noch keine Bewertungen vorhanden

Ort

Javascript is required to view this map.

IPhone kaputt? Reparatur teuer?
Amplus IT EDV-Dienstleistungen Hungen
Telefon: 06043/519951-50