Sie sind hier:8. Kräuter- und Märchentag Alsfeld

8. Kräuter- und Märchentag Alsfeld


12.06.2016

In Alsfeld kann man eine ganzen Tag rund um das Thema Kräuter erleben. Geboten werden Kulinarisches, kunsthandwerkliches und märchenhaftes im Bereich Marktplatz, Kirchplatz und Märchenhaus.

Besucher schlendern durch die wunderschöne Alsfelder Innenstadt und schauen und staunen, was Kräuterfrauen, Baumstamm-Designer, Gärtnerinnen, Korbflechter, Glasbläser, Kerzenzieher, Maler, Imker, Filzer, Leinweber, Seifen-, Salben- und Likörhersteller sowie viele andere Aussteller mehr zu bieten haben.

Gleichzeitig kann man in die wunderbare Welt der Märchen eintauchen und sich von den Darbietungen der Alsfelder Marktspielgruppe verzaubern lassen.

Lohnenswert ist auch ein Besuch der Alsfelder HexeStubb im Märchenhaus und eine Teilnahme an dem "magischen" Rundgang "Hexen, Heiler & Kräuterweiber".

Der "Gestiefelte Kater" alias Angela Behr ist der Liebling aller “Großen und Kleinen” und von 12.00 bis 17.00 Uhr auf dem Alsfelder Kräuter- und Märchentag unterwegs.

Die Alsfelder Marktspielgruppe präsentiert den ganzen Tag lang die schönsten Märchenfiguren.

Das "Wildkräuterweib" Anna Hutter und Räucherhexe Doris Klein sind von 13.30—16.30 Uhr mit ihren Handkarren unterwegs.

Märchenhafte Klänge gibt es ebenflass zu hören:

Im Bereich Markplatz:

12.30 - 13.30 Uhr Streicherensemble der Alsfelder Musikschule unter der Leitung von Wladimir Pletner.

14.00 - 16.00 Uhr Sängerin, Harfenspielerin und Songwriterin Simone Sorgalla aus Köln verzaubert mit Harfe und Gesang.

Im Bereich Kirchplatz:

Harfenspielerin Claudia Uecker verzaubert zu folgenden Zeiten mit mystischen Klängen: 11.30 – 13.30 Uhr, 14.45 - 15.30 Uhr, 15.45 - 17.00 Uhr.

Märchenaufführungen der Alsfelder Marktspielgruppe auf dem Kirchplatz:

14.00 Uhr Aufführung des Märchens Rotkäppchen
14.30 Uhr Aufführung des Märchens Schneewittchen
15.30 Uhr Aufführung des Märchens Rumpelstilzchen

Kostenlose Kinder-Mitmachaktionen wie Kinderschminken, Töpfern, Filzen uvm finden Sie auf dem Kirchplatz.

Das Alsfelder Märchenhaus hat in der Zeit von 12.00 bis 17.00 Uhr geöffnet. Der Eintritt kostet an diesem Tag nur 1,- Euro. Es gibt einen Märchenwald vor dem Märchenhaus mit großem Märchenrätsel-Gewinnspiel, die Teilnahmescheine hierzu sind im Märchenhaus erhältlich.

Auftritt der Trommlergruppe der Erich-Kästner-Schule unter der Leitung von Astrid Schweisgut Alsfeld vor dem Märchenhaus um 15.00 Uhr

Offene Stadtführung "Hexen, Heiler, Kräuterweiber":
13.00 Uhr (Treffpunkt vor dem Weinhaus, 8,00 Euro pro Person): Woher stammen die Rillen im Sandstein der Walpurgiskirche und des Weinhauses? Welche Geheimnisse birgt der Alsfelder Karzer? Warum ist das Alsfelder Märchenhaus ein "heilender Ort"?

Alle Infos auf www.erlebnis.alsfeld.de/kraeuter-und-maerchentag.

Info:

TCA Tourist Center Alsfeld
Markt 3
36304 Alsfeld
Telefon: 06631/182165
Fax: 06631/182265
E-Mail: tca@alsfeld.de
Internet: www.tca-alsfeld.de

Noch keine Bewertungen vorhanden

IPhone kaputt? Reparatur teuer?
Amplus IT EDV-Dienstleistungen Hungen
Telefon: 06043/519951-50