Sie sind hier:7. Liebigs Suppenfest

7. Liebigs Suppenfest


06.11.2016 11:00
06.11.2016 19:00

Am Sonntag, dem 06.11.2016, findet "Liebigs Suppenfest" in der Gießener Innenstadt bereits zum siebten Mal statt.

Dieses Jahr ist es gelungen, mit Unterstützung von 25 Suppenständen von Gaststätten, Vereinen oder Imbissstationen den Besuchern über 50 verschiedene Suppen im Bereich vom Lindenplatz bis zum Selterstor anzubieten.

Das Angebot reicht von solider Hausmannskost wie Gulaschsuppe, Linsensuppe und der altbekannten Hühnersuppe bis hin zu exotischen Suppen wie einer Pink-Thai-Soup, einem Kakaogulasch mit Kaffeesalz und Minzsahne, Erdnuss-Süßkartoffel-Suppe, u. v. m. Zudem werden auch dieses Jahr vermehrt vegane Suppen angeboten, beispielsweise am Kreuzplatz eine vegane Gemüsesuppe. In der Löwengasse gibt es vegane Suppen verschiedener Kulturen, u. a. eine mexikanische, eine spanische und eine persische Suppe. Wer will, kann all diese Leckereien für das Mittagessen einplanen, denn das Suppenfest beginnt am Sonntag um 11.00 Uhr. Achtung: Suppen gibt es nur solange der Vorrat reicht!

Auch wieder mit dabei ist das ins Suppenfest integrierte Lindenplatzfest. Auf dem Lindenplatz wird den Besuchern neben leckeren Suppen auch ein musikalisches Rahmenprogramm geboten. Ab 12.00 Uhr sorgt Peter Herrmann und Dago Schelins Living Room Trio für Unterhaltung.

Ganz spezielle Besucher werden sich ebenfalls in der Innenstadt tummeln. Die Schauspieler des Theater Pikante besuchen nicht nur die Nordsee mit ihrem Programm „Matrosen Ahoi“. Wenn die Matrosen Landgang haben, geht es ordentlich rund. Feiern und Spaß haben steht auf dem Programm. Sie schmettern inbrünstig Shantys verteilen Komplimente an nette Damen, lassen sich bei Heimweh gern trösten und spinnen jede Menge Seemannsgarn. Bei ihren Reisen um die weite Welt erleben sie immer wieder die haarsträubendsten Abenteuer und so gehen ihnen die Anekdoten nie aus.

Zusätzlich öffnen am Sonntag zwischen 13.00 und 18.00 Uhr die Geschäfte in der Innenstadt, im Gewerbegebiet West und im Schiffenberger Tal bereits ab 12.00 Uhr. Dort werden wieder Großmärkte und Einzelhandelsgeschäfte Attraktionen für Groß und Klein, Informationen zu aktuellen Themen bei besonderer Einkaufsatmosphäre und viele kostenlose Parkplätze anbieten.

Öffnungszeiten der Marktstände:

11.00 bis 19.00 Uhr

Ladenöffnungszeiten:

Innenstadt: 13.00 bis 18.00 Uhr

Schiffenberger Tal und Gewerbegebiet West: 12.00 bis 18.00 Uhr

Noch keine Bewertungen vorhanden

IPhone kaputt? Reparatur teuer? Amplus IT EDV-Dienstleistungen
» 06043/519951-50