Sie sind hier:66. Ochsenfest 2022

66. Ochsenfest 2022


07.07.2022
11.07.2022

Nach langer Corona-Zwangspause richtet der Landwirtschaftliche Verein Lahn-Dill vom 7. bis 11. Juli 2022 die 66. Auflage des Ochsenfests aus.

Das größte Volksfest Mittelhessens erwartet mehrere zehntausend Besucher und bietet wieder eine ganz besondere Mischung aus Party, Messe und natürlich den Blick auf die Landwirtschaft von einst und jetzt. Ein Highlight auf dem Festgelände im Wetzlarer Finsterloh wird wieder die traditionelle Tierschau unter anderem mit mehr als einem Dutzend verschiedener Rinderrassen, Groß- und Kleinpferden und vielen weiteren Tieren. Auch Hessens Ministerpräsident Boris Rhein will das Fest am Sonntag besuchen.
66. Ochsenfest 2022An allen Festtagen können Besucher auf dem Festgelände den Vergnügungspark mit mehreren Fahrgeschäften, das große Festzelt sowie die Museumsscheune mit etlichen Oldtimern aus der Landwirtschaft besuchen. Egal ob "Ochs vom Spieß" im Festzelt, ein kühles Bier im Biergarten, Zuckerwatte auf dem Rummel oder echter Hüttenberger Handkäs' aus dem Handkäs'-Zelt: Kulinarisch gibt es einiges zu entdecken.

Eröffnet wird das 66. Ochsenfest am Donnerstag, 7. Juli 2022, um 12.30 Uhr mit dem traditionellen Fassbieranstich. Zuvor öffnen bereits ab 10 Uhr die Messe und das Ausstellungsgelände.

Der Freitag, 8. Juli 2022, steht ab 8.00 Uhr ganz im Zeichen der Tierschau – der Ursprung des Ochsenfests.

Zum Familientag am Sonntag, 9. Juli 2022, ist nicht nur der Eintritt frei, sondern es werden Planwagen- Fahrten und ein Kutschfahrt-Wettbewerb geboten. Natürlich darf am Sonntag ab 11.00 Uhr der ökumenische Festgottesdienst unter dem Motto "Essen und Trinken, wie's Gott gefällt" in der
Museumsscheune nicht fehlen. Und im Festzelt sorgen jeden Abend verschiedene Bands wie die
Fetzentaler, Trenkwalder, Blechblosn oder DJ Peter Lack für Stimmung.

Bevor das 66. Ochsenfest am Montag, 11. Juli 2022, mit einem Höhenfeuerwerk um 23.00 Uhr offiziell zu Ende geht, lädt Regierungspräsident und Schirmherr des Ochsenfestes Dr. Christoph Ullrich um 11.00 Uhr zum Agrarpolitischen Gespräch in die Museumsscheune ein.

Der Eintrittspreis beträgt einmalig für alle Festtage 3 Euro pro Person, Kinder und Jugendliche bis 14 Jahre zahlen keinen Eintritt. Einlassbändchen können vorab bei der Tourist-Information Wetzlar (Domplatz) oder zum Ochsenfest direkt am Eingang zum Festplatz gekauft werden.

Anfahren & Parken:
Waldessaum I 35578 Wetzlar

Parkmöglichkeiten befinden sich unmittelbar am Festgelände auf der „Helmschen Wiese“
(Tagesgebühr 3 Euro). Weitere Parkmöglichkeiten gibt es rund um das Festgelände.
Mit dem Bus: Linie 12 (Sonderfahrplan) Haltestelle Elsa-Brandström-Straße und Frankfurter Straße

Weitere Informationen und Kontakte unter: www.ochsenfest-wetzlar.de und www.landwirtschaftlicherverein-wetzlar.de bzw. Klaus Scharmann 0177-3860966 oder Christian Keller 0177-7982879.

Donnerstag, 07.07.2022
Offizielle Eröffnung des 66. Ochsenfestes
10.00 Uhr Eröffnung von Ausstellung, Messe & Handkäszelt am Museum
11.00 Uhr Messerundgang mit Regierungspräsident Dr. Ullrich als Schirmherrn
12.00 Uhr Festzelt: Offzielle Eröffnung mit Ochsenfestmarsch & Fassbieranstich, Original Münchholzhäuser Blaskapelle, Vergnügungspark & Museum
19.00 Uhr Festzelt: Die Fetzentaler

Freitag, 08.07.2022
Tag der traditionellen Tierschau
08.00 Uhr Aurieb der Tiere
09.00 Uhr Präsentation von Groß- und Kleintieren unterschiedlichster Arten und Rassen,
Bullenschätzwettbewerb, Hufschmied
10.00 Uhr Ausstellung, Messe & Handkäszelt am Museum Festzelt: Münchholzhäuser Blaskapelle
12.00 Uhr Tierschau-Höhepunkte, Ehrung und Preisverleihung
13.00 Uhr Eröffnung der Dauer- & Kleintierschau
19.00 Uhr – Festzelt: Trenkwalder

Samstag, 09.07.2022
Ländliches Leben einst und jetzt
10.00 Uhr Ausstellung, Messe, Dauertierschau & Handkäszelt am Museum, Kutschenfahrwettbewerb,
Planwagenfahrten, Hufschmied
11.00 Uhr Festzelt: Biebertaler Musikanten
12.00 Uhr Dämpfartoffeln mit Quark am Museum
19.00 Uhr Festzelt: Blechblosn

Sonntag, 10.07.2022
Ochsenfest mit Ausstellung, Messe, Markt-Eintritt frei!
10.00 Uhr Ausstellung, Dauertierschau & Volksfest
11.00 Uhr Ökumenischer Festgottesdienst: "Essen und Trinken, wie 's Gott gefällt", Superintendent Dr. Sitzler & Kaplan Weiss
12.00 Uhr Festzelt: Münchholzhäuser Blaskapelle, Handkäszelt & Dämpartoffel mit Quark
19.00 Uhr Festzelt: Frank Mignon & Anita Vidovic

Montag, 11.07.2022
10.00 Uhr Ausstellung, Dauertierschau, Museum & Handkäszelt
11.00 Uhr Festzelt: Münchholzhäuser Blaskapelle, Museumsscheune: Agrarpolitisches, Pressegespräch: Schirmherr Dr. Ullrich/Martin Heller
19.00 Uhr Festzelt: 80er/90er Party mit "LACKENEGGER" Peter Pack
23.00 Uhr Großes Feuerwerk

Der Vergnügungspark ist während des Ochsenfestes geöffnet.

Eigene Bewertung: Keine Bewertung: 5 (1 Bewertung)

IPhone kaputt? Reparatur teuer?
Amplus IT EDV-Dienstleistungen Hungen
Telefon: 06043/519951-50