Sie sind hier:42. Kirchhainer Kunstmarkt

42. Kirchhainer Kunstmarkt


26.11.2016
27.11.2016

Am Wochenende veranstaltet der Kirchhainer Künstlerkreis im Bürgerhaus seinen 42. Kunstmarkt.

Auch bei der 42. Auflage des Kunstmarktes wird wieder ein abwechslungsreiches Programm geboten.

Besucher bekommen nicht nur einen Querschnitt von Malereien der unterschiedlichsten Stilarten, Techniken und Materialien geboten, sondern kommen auch in den Genuss von Airbrush-Arbeiten, Speckstein-Skulpturen, Adventsfloristik/-Dekorationen, modischen Accessoires und edlen Wohn-­Accessoires, Collagen, Grußkarten, Holz-, Drechsel-, Brandarbeiten, Hessenstickereien, Patchwork, kreativen Schmuckarbeiten, anspruchsvollen Tonarbeiten und individuellen Filzarbeiten.

Einigen der 30 Künstler- und Kunsthandwerkerständen kann man bei der Herstellung/Entstehung eines Kunstobjektes über die Schulter schauen.

Der Markt, der an Samstag und Sonntag im Bürgerhaus stattfindet, beginnt am Samstag um 12.00 Uhr. Von 12.30 bis 14.00 Uhr sorgt die Alfred-Wegener-Schule mit Unterstützung spanischer Musikschüler für Musik.

Ab 15.00 Uhr tritt die Querflöten-Solistin Johanna Rausch auf. Die offizielle Eröffnung des Künstlermarktes mit Ausstellung ist für 15.30 Uhr vorgesehen.

Um 16.45 Uhr stehen, genau wie am Sonntag um 15.30 Uhr, "syrische Klänge" auf dem Programm. Der erste Veranstaltungstag endet um 18.00 Uhr. Am Sonntag geht es um 10.00 Uhr los.

Das Rahmenprogramm beginnt um 14.30 Uhr mit einem Auftritt der Zumba-Gruppe des TSV Kirchhain. Um 15.00 Uhr treten die Marburger Mini-Funken auf, ehe wieder syrische Klänge das Bürgerhaus füllen.

Den Eintritt spendet der Künstlerkreis an die Stadt Kirchhain für ein soziales Projekt in der Kommune. An beiden Tagen gibt es in der Cafeteria selbstgebackenen Kuchen und Torten.

Noch keine Bewertungen vorhanden

IPhone kaputt? Reparatur teuer? Amplus IT EDV-Dienstleistungen
» 06043/519951-50