Sie sind hier:36. Großes Reit & Springturnier in Wetter (Hessen)

36. Großes Reit & Springturnier in Wetter (Hessen)


16.08.2019
18.08.2019

Bereits zum 36. Mal veranstaltet der Reit- und Fahrverein Wetschaftstal/Wetter sein großes Reit- und Springturnier auf dem vereinseigenen Reitgelände in Wetter.

36. Großes Reit & Springturnier in Wetter (Hessen)Jede Menge Arbeit liegt bereits hinter den Mitgliedern des Vereins, wenn das große Reitevent am Wochenende vom 16. bis 18. August 2019 stattfindet.

In 9 Dressur- und 19 Springprüfungen werden sich Amateure und Profis mit ihren Pferden gegeneinander messen. Der Freitag steht ganz im Zeichen der Springreiter. Morgens starten sie mit ihren jungen Pferden in Aufbauprüfungen (Springpferdeprüfungen der Klassen A-L), mittags folgt für die bereits gut ausgebildeten Pferde und ihre Reiter eine Springprüfung der Klasse M* und nachmittags können sie in einer M**-Springprüfung und einer Punktespringprüfung der Klasse S* gegeneinander antreten.

Den Abschluss des ersten Turniertages bildet eine Springprüfung der Klasse A*.

Am Samstagmorgen steigen dann die Dressurreiter mit ins Turniergeschehen ein. Sie beginnen frühmorgens mit einer Dressurprüfung der Klasse A*, es folgt eine L- und eine M*-Dressur und der Turniertag endet hier am Nachmittag mit einer Dressurprüfung der Klasse M**.

Auf dem Springplatz präsentieren sich die Springreiter zunächst in einer Springprüfung der Klasse A** und in L- und M*-Springen den Zuschauern und Turnierrichtern.

Den reitsportlichen Abschluss bildet auf dem Springplatz am Samstagnachmittag eine Springprüfung der Klasse S*.

Weiter geht es auf dem großen Springplatz am Samstagabend ab 20.00 Uhr mit einem Tauzieh-Turnier für Gruppen und Vereine. Für die Teilnahme können sich Teams mit je 5 Personen im Alter von mindestens 16 Jahren bis zum 17.08.2019 um 18.00 Uhr per Email unter turnierwetter@gmx.de anmelden. Das Startgeld beträgt pro Mannschaft 10 € und muss am Tag des Wettkampfs bar entrichtet werden. Nachdem das Siegerteam ermittelt und die attraktiven Preise verteilt sind, geht es im Zelt weiter mit der Turnierparty, die in diesem Jahr unter dem Motto "Countryparty" steht.

Der RFVW wurde als Ausrichter des DHS-Jugendchampionats ausgewählt. Hierbei handelt es sich um eine Serie für jugendliche Springreiter der Dieter-Hoffmann-Stiftung/Pfungstadt.

Junge Reiter und Reiterinnen aus ganz Hessen werden sich in diesen Prüfungen dem Richterteam stellen, um sich für das Finale der Serie zu qualifizieren.

Um die Mittagszeit startet im Springparcours eine Springprüfung der Klasse L mit steigenden Anforderungen und anschließend folgt ein Springen der Klasse M*.

Auch die Dressurreiter präsentieren sich, ihre Vierbeiner und ihr Können dem Publikum und den Turnierrichtern in diversen Prüfungen. Erstmals hat der RFVW in diesem Jahr eine Dressur der Klasse S* ausgeschrieben, die den sportlichen Höhepunkt in der Dressur am Sonntag darstellt. Gleichermaßen können die ganz kleinen Nachwuchsreiter ihr Können in der Führzügelklasse zeigen. Ein weiteres reitsportliches Highlight am Sonntag gehört den Springreitern am Nachmittag in der ebenfalls in Wetter erstmalig ausgeschriebenen Springprüfung der Klasse S** mit Stechen.

Wegen seiner familiären Atmosphäre, der Gastfreundschaft, der Nähe zum Geschehen beim Abreiten und in den Prüfungen und einer hervorragenden Bewirtung ist unser Turnier sehr spannend und bei Reitern und Publikum sehr beliebt.

Der Pferdesportsender ClipMyHorse ist mit einem Kamerateam vor Ort und überträgt unsere Springprüfungen live im Internet.

Den krönenden Abschluss der drei Turniertage bildet die Teamspringprüfung der Klasse A** mit Kostümwertung. Hier messen sich die Teams untereinander und präsentieren ihre originellen Kostümierungen, die in einer Extrawertung prämiert werden.

Alle Infos auf www.reitverein-wetter.de.

Noch keine Bewertungen vorhanden

IPhone kaputt? Reparatur teuer? Amplus IT EDV-Dienstleistungen
» 06043/519951-50