Sie sind hier:14. Obertiefenbacher Oktoberfest

14. Obertiefenbacher Oktoberfest


03.10.2015

Das beliebte Oktoberfest findet bereits zum 14. Mal in Obertiefenbach statt, und es ist und bleibt ein Publikumsmagnet für die ganze Umgebung.

Samstags und sonntags werden fünf Blasorchester für etwa 15 Stunden zünftige Oktoberfeststimmung sorgen. Den Anfang macht der Musikverein Runkel, der am Samstag, den 3. Oktober, um 19.00 Uhr das Oktoberfest einläutet. Der Schirmherr und die anwesenden Ehrengäste werden dann das Fest mit dem Fassbieranstich offiziell eröffnen. Im Anschluss wird der Musikkorps Blau-Orange aus Frickhofen für Stimmung im Bürgerhaus sorgen.

Sonntags beginnt das Oktoberfest um 11.00 Uhr mit einem Frühschoppen, zu dem der Musikverein aus Guckheim aufspielt. Für die weitere musikalische Unterhaltung bis 17.30 Uhr sorgen dann die Dornburg-Musikanten aus Wilsenroth sowie der Musikverein aus Elsoff-Mittelhofen.

An allen Tagen werden die Gäste von der Schmankerl-Braterei der Gaststätte zum Lahntal aus Wirbelau verköstigt. Es gibt in diesem Jahr wieder eine große Auswahl an leckeren bayrischen Spezialitäten.

Der Musikverein hat auch diesmal keine Kosten und Mühen gescheut. Die aufwendige Dekoration wird das Bürgerhaus wieder in eine beeindruckende, typisch bayrische Oktoberfesthalle mit zwei großen Biergärten, einem Maibaum, einer Schnaps-Spezialitäten-Hütte, einem Brezelstand und einer typisch bayrischen Kneipe verwandeln. Im Ausschank gibt es frisch gezapftes Oktoberfestbier.

Noch keine Bewertungen vorhanden

IPhone kaputt? Reparatur teuer?
Amplus IT EDV-Dienstleistungen Hungen
Telefon: 06043/519951-50