Sie sind hier:Lahn-Dill-Kreis / Skilift Hirzenhain Eiershäuser Hang

Skilift Hirzenhain Eiershäuser Hang


Skilift Hirzenhain

Die Anlage am 590 Meter hoch gelegenen "Eiershäuser Hang" im Eschenburger Ortsteil Hirzenhain hat einen Doppelankerlift mit einer Länge von 450 Metern und zwei Abfahrten. Flutlicht ist vorhanden und Snowboarder sind herzlich willkommen.

Die Pisten, 800 bis 1000 Meter lang, bei einem Höhenunterschied von 150 Metern, werden mit der clubeigenen Pistenwalze präpariert.

Die gemütlich eingerichtete Skihütte mit Talblick ist während des Skibetriebs geöffnet.

Gleich nebenan findet sich eine gespurte Langlaufloipe von 5 bis 10 km Streckenlänge. Die Loipe beginnt unmittelbar neben der Hütte und führt durch die Wolfskehle, später über die Hornbergstraße, vorbei am Oberhörler Feld bis in die Gemarkung Gönnern, mit Anschluss an die Gemeinden Frechenhausen und Lixfeld und wieder zurück zur Skihütte.

Die vom Hessischen Skiverband in 1983 genehmigte und eröffnete Loipe wird bei guten Schneeverhältnissen für die Langlauffreunde maschinell gespurt.

1. Tour: Länge ca. 15 km

Ab Skihütte am " Eiershäuser Hang " Richtung Simmersbach. Überquerung der Landesstraße im Hornberg - Richtung Gönnern. Wendepunkt - Gönnern " Sportplatz ". Zurück in zweiter Spur, Querverbindungen möglich.

2. Tour: Länge ca. 10 km

Landesstraße Richtung Simmersbach - ab Parkplatz Hornberg " Richtung Gönnern.

3. Tour: Länge ca. 5-6 km

Ab Skihütte am "Eiershäuser Hang" Richtung Simmersbach. Bis zur Landesstraße - Hornberg - zurück in einer weiteren Schleife zur Skihütte.

Info:

Skiclub Hirzenhain e.V.
Rolf Christmann
Industriestrasse 1
35713 Eschenburg
Telefon: 02770/1305
Internet: www.skiclub-hirzenhain.de

Schneetelefon: 02770/577

Eigene Bewertung: Keine Bewertung: 5 (2 Bewertungen)

IPhone kaputt? Reparatur teuer? Amplus IT EDV-Dienstleistungen
» 06043/519951-50