Sie sind hier:Landkreis Marburg-Biedenkopf / Gladenbacher Kirschenmarkt

Gladenbacher Kirschenmarkt


Gladenbacher Kirschenmarkt

Der Gladenbacher Kirschenmarkt gilt als größtes Volksfest in der Region des Lahn-Dill-Bergland. Bereits seit 170 Jahren veranstalten die Gladenbacher alljährlich im Juli das Volksfest.

Im Vorfeld findet die "Kirschenmarkt-Disco-Party" statt. Die offizielle Eröffnung beginnt im Großzelt mit der Begrüßung der Gäste und Fassanstich durch den Bürgermeister, der sich ein Konzert des ansässigen Musikvereins anschliesst.

Am folgenden Tag beginnt der Krammarkt mit circa 250 Händlern. Am Abend bildet dann die Wahl der "Kirschenkönigin" und ihres Prinzen den Höhepunkt des Festes. Am nächsten Morgen kann man das "Gladenbacher Kirschenmarktfrühstück" bestellen.

Am letzten Tag findet ein Festumzug vor etwa 30.000 Zuschauern statt, an dem etwa 50 Gruppen teilnehmen. Mit einem bunten Feuerwerk am Abend endet das Fest .

Eine Attraktion ist die sogenannte "Fressgasse", ein Wegabschnitt zum Gladenbacher Marktplatz, an dem beidseitig verschiedene Lebensmittel und Süssigkeiten angeboten werden. Weitere Attraktivitäten sind ein Autoscooter, eine Geisterbahn und eine Riesenrad.

Der Magistrat der Stadt Gladenbach hat beschlossen, den diesjährigen Kirschenmarkt, aufgrund der Coronavirus-Pandemie, abzusagen.

Info:

Stadt Gladenbach
Kur- und Freizeit-GmbH
Karl-Waldschmidt-Str. 5
35075 Gladenbach
Telefon: 06462/201612
Fax: 06462/201618
E-Mail: kfg@gladenbach.de

Eigene Bewertung: Keine Bewertung: 4.7 (3 Bewertungen)

IPhone kaputt? Reparatur teuer? Amplus IT EDV-Dienstleistungen
» 06043/519951-50