Sie sind hier:Lahn-Dill-Kreis / Liebig Museum - eines der berühmtesten Chemiemuseen der Welt

Liebig Museum - eines der berühmtesten Chemiemuseen der Welt


Ort

Liebig Museum
Germany
50° 34' 51.3912" N, 8° 39' 59.2272" E

Justus Liebig, der Namenspatron der Gießener Universität, wirkte dort als Professor der Chemie von 1824 - 1852. Im Jahre 1920 wurde in den Räumen seines ehemaligen Instituts ein Museum eingerichtet.

Es zählt zu den sechs wichtigsten Chemie-Museen der Welt und stellt eine historische Stätte erster Ordnung dar, denn hier hat der bedeutendste deutsche Chemiker seine bahnbrechenden Entdeckungen gemacht.

Die Räume des ehemaligen Liebig-Institutes wurden weitgehend im Original belassen. Original sind auch alle ausstehenden Gerätschaften und Glassachen, was die Einmaligkeit dieser Gedenkstätte betont und atmosphärisch zur Wirkung kommt. Die Interpretation und Information im Museum erfolgt im Sinne Liebigs, also allgemeinverständlich, denn Liebig war stets auf "Breitenwirkung" bedacht. Vom Besucher wird Aufgeschlossenheit erwartet, Fachwissen wird nicht vorausgesetzt. Aber auch der Fachmann kann damit rechnen, hier Neues zu erfahren.

Info:

Liebig-Museum
Liebigstr. 12
35390 Gießen
Telefon: 0641/763 92
Fax: 0641/250 259 9
Internet: www.liebig-museum.de

Eigene Bewertung: Keine Bewertung: 5 (1 Bewertung)

Ort

Javascript is required to view this map.

IPhone kaputt? Reparatur teuer? Amplus IT EDV-Dienstleistungen
» 06043/519951-50