Sie sind hier:Casino-Boni erklärt: Ein Experten-Guide für die richtige Verwendung

Casino-Boni erklärt: Ein Experten-Guide für die richtige Verwendung


Casino-Boni erklärt: Ein Experten-Guide für die richtige Verwendung

Es ist bekannt, dass man bei einem Casino in Las Vegas viele Vorteile vom Resort erhalten kann. Dies könnten kostenlose Cocktails im Casino oder ein besseres Hotelzimmer sein. Das Angebot von kostenlosen Vorteilen war schon immer fester Bestandteil der Marketingstrategie der Casino-Industrie.
Dieselbe Strategie lässt sich auf die Online-Casinos anwenden. Wenn man sich bei einem Online-Casino anmeldet, erhält man meistens einen lukrativen Bonus. Dieser Bonus ist für die meisten Spieler der wichtigste Faktor bei der Entscheidung, sich anzumelden. Doch wir würden auch sagen, dass viele unerfahrene Spieler nicht ganz verstehen, wie diese Boni funktionieren, was häufig zu Enttäuschung führen kann.

Free Spins und Bonus Cash sind Standardboni

Das erste, was man wissen sollte ist, dass ein Bonus kein kostenloses Geld ist. Man sollte es eher als potenziell kostenloses Geld ansehen. Wenn man sich bei einem Casino anmeldet, ist das typische Angebot für einen neuen Spieler Bonus Cash (oft abhängig von der ersten Einzahlung) oder Free Spins. Manchmal, wie es bei den Casino Bonus bei Mr Green der Fall ist, erhält man Bonus Cash und Free Spins gleichzeitig. Doch es gibt immer einige Regeln. Und wenn man diese versteht, hat man eine bessere Erfahrung im Casino.

Der Einzahlungsbonus hat zum Beispiel meistens die Bedingung, dass das Geld eine bestimmte Anzahl von Malen gesetzt werden muss – oft 30-40 Mal – bevor man es in echtes, auszahlbares Geld umwandeln kann. Gute Casinos weisen darauf in den AGBs klar hin. Eine ähnliche Einschränkung kann bei den Gewinnen der Free Spins greifen.

Eine Strategie verwenden, um den Bonus in Profit zu verwandeln

Es gibt zwei Sichtweisen auf die Situation. Zum einen kann man den Bonus als Möglichkeit sehen, die Casinoseite zu entdecken, ohne das eigene Geld zu riskieren. Die andere Option ist, dass man sich eine Strategie aussucht, um aus dem Bonus Profit zu schlagen. Einige Spieler meinen, dass sie dies perfektioniert haben, und man kann Beweise dafür auf YouTube und Twitch sehen, wo Streamer Boni in Profit verwandeln.

Die Frage ist: Wie machen sie das? Viele werden sagen, dass man am besten Spielautomaten mit geringer Schwankungsanfälligkeit spielt. Diese Spiele zahlen häufiger etwas an den Spieler, doch die Gewinne sind geringer. Es geht darum, den Kontostand über lange Zeit aufrecht zu erhalten, um die Voraussetzungen zu erfüllen. Starburst ist ein Beispiel für solch einen Spielautomaten.
Starburst
Eine andere Strategie wird als "Grinding" bezeichnet. Manche moderne Casinospiele belohnen die Spieler mit lukrativen Boni, die nach Stunden des Spielens freigeschaltet werden. Dies kann teuer sein, weshalb man die Boni und kein echtes Geld verwenden sollte. Monopoly Megaways, ein Spielautomat, der auf dem klassischen Brettspiel basiert, ist ein Beispiel für ein Spiel, welches Grinding belohnt.

Kurz gesagt sollte man also folgende Tipps beachten:

  • Die AGBs auf Klarheit und Fairness prüfen
  • Sich bei einem Casino anmelden, welches die eigenen Lieblingsspiele anbietet
  • Reviews lesen, um herauszufinden, ob andere Spieler Probleme mit den Boni hatten
  • Nur bei Casinos mit Lizenz spielen
  • Pausen machen und Limits setzen – selbst beim Spielen mit Bonus Cash
Noch keine Bewertungen vorhanden

IPhone kaputt? Reparatur teuer? Amplus IT EDV-Dienstleistungen
» 06043/519951-50