Sie sind hier:Landkreis Marburg-Biedenkopf / Burgruine Frauenberg

Burgruine Frauenberg


Ort

Burgruine Frauenberg
Germany
50° 45' 23.1408" N, 8° 47' 14.8524" E

Die Burg Frauenberg ist eine mittelalterliche Burgruine in Frauenberg, einem Ortsteil der Gemeinde Ebsdorfergrund bei Marburg,.

Hier wohnte die Tochter der Heiligen Elisabeth von Brabant, die um 1252 die Burg auf der Basaltkuppe errichten ließ, um die wichtigste Handelsstraße zur Amöneburg zu kontrollieren und der mainzischen Ohmfeste Schach zu bieten.

Heute ist die einstige Burganlage nur noch in geringen Teilen erhalten. Darunter der teilweise verfallene dreieckige Turm, eine sieben Meter hohe innere und eine äußere Ringmauer sowie einige Wallgräben.

Von der umzäunten Mauer der Burgruine hat man einen herrlichen Rundblick über den Ebsdorfer Grund und das Amöneburger Becken.

Info:

Gemeinde Ebsdorfergrund
Dreihäuserstr. 17
35085 Ebsdorfergrund
Internet: www.ebsdorfergrund.de

Noch keine Bewertungen vorhanden

Ort

Javascript is required to view this map.

IPhone kaputt? Reparatur teuer? Amplus IT EDV-Dienstleistungen
» 06043/519951-50